Praxistipp: So nutzen Sie die Frankentipps.de Datumsoption!

16. Juni 2009 von Michael Frembs

Veranstaltungen, die an mehreren Terminen oder Zeiten stattfinden, müssen Sie bei Frankentipps.de nur einmal einstellen. Die Ihnen zur Verfügung stehenden weiteren Datumsoptionen ermöglichen es Ihnen, weitere Termine mit nur wenigen Klicks hinzuzufügen!

Für Sie bedeutet dies bein Eintragen als auch bei eventuellen Aktualisierungen eine immense Zeiteinsparung. Desweiteren haben Nutzer alle weiteren Termine Ihrer veranstaltung viel besser in der Übersicht, als wenn Sie Ihre Termine einzeln einstellen würden.

datumsoptionen2

Mit den weiteren Datumsoptionen können Sie Termin-Konstellationen schnell und einfach erfasssssen:

  • täglich
    Veranstaltung findet innerhalb eines Zeitraums täglich statt (z.B. Volksfest)
  • wöchentlich
    Veranstaltung findet in einem Zeitraum jeden Montag statt
  • monatlich
    Veranstaltung findet in einem Zeitraum z.B. an jedem 17. des Monats statt
  • unregelmäßig
    Unbegrenzt frei wählbare Tage im Kalender
  • unterschiedliche Uhrzeiten
    für zusätzliche Festlegung

So geht`s:

Wählen Sie beim Einstellen Ihrer Veranstaltung in den weiteren Datumsoptionen (Hat die Veranstaltung weitere Termine?) die gewünschte Option aus

datumsoptionen

keine

Diese Datumsoption ist standardmäßig eingestellt. Hier wird nur das Datum gespeichert, welches man ausgewählt hat. Es wird also nur 1 Veranstaltungstag gespeichert.

täglich

Ihre Veranstaltung findet täglich statt? Dann wählen Sie diese Option aus. Einfach Start- und Enddatum angeben, sowie die Uhrzeit und die einzelnen Termine werden automatisch generiert.

wöchentlich

Falls Sie eine wöchentliche Veranstaltung haben, dann wählen Sie diese Option aus. Wöchentlich heißt nicht nur, dass die Veranstaltung nur 1x pro Woche stattfinden muss, sie kann auch 2x oder öfters in der Woche stattfinden.

woechentlich

Wenn Sie z.B. einen Termin haben, der sich wöchentlich Dienstag und Donnerstag wiederholt, dann wählen Sie bei den Kästchen diese beiden Tage aus.

monatlich

Es gibt eine monatliche Wiederholung Ihrer Veranstaltung? Dann wählen Sie diese Datumsoption aus. Hier geht allerdings nur 1 Wiederholung pro Monat (z.B. jeder 1. des Monats).

unregelmäßig

Die Veranstaltung hat keine regelmäßigen Wiederholungen oder passt nicht in eine der vorgegebenen Möglichkeiten? Dann tragen Sie Ihre Veranstaltungstage manuell ein. Dazu einfach „unregelmäßig“ als weitere Datumsoption auswählen und im Kalender die gewünschten Tage auswählen.

unregelmäßig

Beachten Sie hier, dass Sie auch zwischen den Monaten ( > ) und den Jahren ( >> ) wechseln können. Wenn Sie ein Termin ausgewählt haben, erscheint dieser in der Liste rechts.

unterschiedliche Uhrzeiten

Falls Sie eine Veranstaltung haben, die an mehreren Tagen aber an unterschiedlichen Uhrzeiten stattfindet, dann gehen Sie bei „unterschiedliche Uhrzeiten? / mehrere Veranstaltungen an einem Tag?“ auf „Ja !“. Sie werden dann, wenn Sie auf „weiter…“ klicken, eine Liste Ihrer ausgewählten Termine finden. Hier können Sie die Uhrzeiten der einzelnen Tage ändern und auch Tage hinzufügen oder entfernen. Wenn ein Tag hinzugefügt wird, wird automatisch das Datum des gewählten Termines übernommen.

weitere2

In dem Beispiel sind am 8.7. zwei Veranstaltungen, wobei eine am Nachmittag und eine am Abend ist.

Haben Sie eine Frage zu dieser Funktion? Schreiben Sie hier einen Kommentar oder kontaktieren Sie unseren Support!

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • email
  • XING
  • Twitter

Eine Antwort hinterlassen