Mit ‘Feedback’ getaggte Artikel

Veranstalter über Frankentipps: assessio GmbH Krailling

Donnerstag, 07. Juli 2016

Liebes Team von Frankentipps!

Seit einigen Jahren bereits nutzen wir zur Bewerbung unserer Weinmesse in der Fürther Stadthalle Ihren Dienst. Uns war wichtig, einen Werbepartner zu finden, mit dem wir viele Interessierte aus Franken erreichen können. Gleichzeitig soll unser Eintrag die Besucher schon im Vorfeld über unsere Veranstaltung informieren. Dies wenn möglich auch in einer ansprechenden Form mit Verlinkung und Bildern. Diese Möglichkeiten bietet uns Frankentipps!

Von Anfang an hat uns die professionelle Abwicklung gefallen. Das Einstellen unserer Veranstaltung ist kinderleicht und schnell erledigt. Auch zusätzliche Dienste wie beispielsweise die Bewerbung unserer Weinmesse auf Ihrer Startseite und der Versand eines exklusiven Newsletters an Ihre Kunden nutzen wir gerne!

Unsere Fragen und Anliegen wurden immer zügig und zufriedenstellend beantwortet.

Alles in allem möchten wir uns für die Zusammenarbeit bedanken!

Alexander Tejkl, Geschäftsführer assessio GmbH


Firmenportrait:

Die assessio GmbH mit Sitz in Krailling ist Veranstalter der Vinessio Weinmesse München, der Vinessio Weinmesse Starnberg und der Vinessio Weinmesse Fürth. Die assessio GmbH unter Firmenchef Alexander Tejkl ist einer der führenden Organisatoren von Wein- und Delikatessenmessen in ganz Bayern. Die Messen zeichnen sich insbesondere durch den direkten Kontakt zwischen Besuchern und Winzern bzw. Erzeugern und die Rundum-Betreuung der Aussteller aus.

Feedback Gerhard Streichert, Verein Liveszene im KiSH (Kultur im Sportheim), Postbauer Heng

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Seit 2011 sind wir mit dem KISH als Veranstalter Kunde bei Frankentipps. Ich habe in dieser Zeit viele Verbesserungs-vorschläge gemacht und bin begeistert, weil die meisten Vorschläge innerhalb weniger Tage realisiert wurden. Bei anderen Firmen erhält man in dieser Zeit höchstens ein Eingangsbestätigung.

So wurde die Einlass-Software zum Barcode-Scannen auf meinen Vorschlag hin als App auf Smartphones portiert. (Ein Smartphone hat fast jeder, einen Notbook mit Barcodescanner ist wesentlich umständlicher).

Die Buchführung für per Lastschrift bezahlte Kartenkäufe wurde “für mich” eingebaut und jetzt enthält die Veranstaltungsabrechnung auch die Fremdgebühren von Paypal, alles nur, weil ich mir das gewünscht hatte. Die Zusammenarbeit bei der Einführung eines Saalplans war freundlich und zuvorkommend. Ich kann frankentipps.de nur wärmstens allen Veranstaltern empfehlen.

Gerhard Streichert, Webmaster im KiSH (Kultur im Sportheim), Postbauen Heng

Über dieses Veranstalterfeedback haben wir uns natürlich riesig gefreut. Nochmals umso mehr, weil uns dieses Kompliment ohne jeglicher “Referenzanfrage” erreicht und damit überrascht hat.

Eine schöne Bestätigung für unsere Arbeit. Danke!

Für uns ist es eine Erfüllung, für solch engangierte Kulturanbieter in unserer Region arbeiten zu können. Denn diese stellen das kulturelle Leben wesentlich und wie beim KiSH sogar ehrenamtlich mit auf die Beine. Ohne Veranstaltungsleben wäre unser Leben nämlich ziemlich öde und leer.

Applaus auch einmal an dieser Stelle an alle Macher und Helfer auf und hinter allen Bühnen Frankens!

Frankens Veranstalter über Frankentipps: Stadtbücherei Lauf

Montag, 04. März 2013

Als modernes, zentral gelegenes Medienzentrum vermittelt die Stadtbücherei Lauf mit ihrem zielgruppenorientierten Repertoire und kundenfreundlichen Service nicht nur Informationen zu Beruf, Schule und Freizeit, die Förderung von Lesekultur und Lesemotivation durch Lesungen, Ausstellungen, Projekte und Aktionen rund ums Jahr gehören ebenfalls zum Profil der städtischen Einrichtung.

Ein besonderer Höhepunkt im kulturellen Jahresgeschehen sind die Laufer Literaturtage, die sich in Franken großer Beliebtheit erfreuen und seit 1996 jedes Jahr im November mit ihrem hochkarätigen Programm mehrere Tausend Besucher in die Stadt an der Pegnitz locken. Eine Woche lang versprechen deutschlandweit renommierte Autorinnen und Autoren sowie die Vielfalt der Themen und Genres intensiven und hautnahen Hörgenuss für kleine und große Bücherfreunde.

Die Popularität des Laufer Festivals verdankt sich auch einer breit angelegten Bewerbung und Bekanntmachung. Im Zeitalter des Internets spielen neben den traditionellen Printmedien Online-Portale aufgrund ihrer überregionalen Reichweite, Flexibilität und Aktualität eine wichtige Rolle. Sind Internetplattformen dann noch durch eine sinnvolle Spartengliederung so übersichtlich, nutzerfreundlich und attraktiv in der Darstellung aufgebaut wie Frankentipps, können sich Kultur-Anbieter glücklich schätzen. Insofern hat, ergänzend zur Veröffentlichung auf der eigenen Homepage, das Portal von Frankentipps – DAS Veranstaltungsportal in Franken mit dem größten Nutzerkreis! – eine enorme Bedeutung für uns und ist deshalb fester Werbepartner der Stadtbücherei Lauf. Ein ganz persönliches Lob möchte ich an dieser Stelle dem Team von Frankentipps aussprechen. Immer wenn Fragen auftauchen, erhält man zügig und zuverlässig Antworten und Hilfestellungen, und dies in Zeiten eines weitestgehend anonymisierten „Netzes“.

Vielen Dank, dass es Frankentipps gibt!

Weitere Informationen:
www.stadtbücherei-lauf.de
www.literaturtage-lauf.de

Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11, 91207 Lauf, Tel.: 09123 183450
Öffnungszeiten: Mo/Di/Fr 14-18 Uhr, Mi 9-14 Uhr, Do 14-19 Uhr, Sa 10-13 Uhr

Die Stadtbücherei Lauf bei Frankentipps

Frankens Veranstalter über Frankentipps: Julia Ebner, Musical “GET LOST!”

Mittwoch, 27. Februar 2013

Julia Ebner, Komponistin des neuen Musicals “GET LOST!” nutzt für die Bewerbung ihrer Veranstaltung Frankentipps:

“Ich bin erst vor Kurzem auf die Frankentipps-Seite aufmerksam geworden. Ich finde es ganz toll, dass man hier seine Veranstaltung bewerben kann. Gerne komme ich bei meinen nächsten Veranstaltungen wieder auf Frankentipps zurück und werde die Seite wieder für meine Veranstaltungsankündigungen nutzen.”

Danke!

Julia Ebner studiert derzeit an der Universität Regensburg Gymnasiallehramt mit Doppelfach Musik und gleichzeitig an der Hochschule für Musik Gesangspädagogik. Nebenbei führt sie in Hersbruck/Pommelsbrunn ihre eigene Musicalcompany „Music on Stage“, die sie im September 2011 gegründet hat und eigenständig leitet.

 

 

Frankens Veranstalter über Frankentipps: Sonja Tonn, Musikkeller Strohalm und Musikprojekt Wulli Wullschläger & Sonja Tonn

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Hallo liebes Team von frankentipps,

und wieder mal freue ich mich darüber Kunde bei Euch zu sein. 

Ich trage inzwischen für 2 Firmen (zum einen dem Musikkeller Strohalm Erlangen als auch unserem Musikprojekt Wulli Wullschläger & Sonja Tonn) meine Veranstaltungen ein.

Seit kurzem nutze ich nun auch die Schnittstelle mit facebook und bin total begeistert, wie zeitnah das Team von frankentipps helfend zur Stelle ist und wie es Vorschläge und Wünsche der Kunden umsetzt. Mit Frankentipps zusammenzuarbeiten ist Zeitersparnis, Geldersparnis und Ersparnis von Haarfärbemittel (wegen der grauen Haare, die man bekommen würde)

Alles Gute und bis bald….

Wulli und Sonja
http://www.wulliundsonja.de/
http://www.strohalm.de/

Wow! Danke!

Best Practicer Ticketing: Wobla Expertenforum Bamberg & Michael ehlers:institut

Mittwoch, 25. Januar 2012

Immer häufiger wird Online-Ticketing für Business-Veranstaltungen eingesetzt. Die Vorteile liegen besonders bei Frankentipps auf der Hand, wie uns Michael Ehlers, gesellschaftender Geschäftsführer von Institut Michael Ehlers Training testiert:

b7ae4afad374923401Bei der Abwicklung einer Businessveranstaltung mit 400 Teilnehmern ist Frankentipps eine große Hilfe und fantastische Arbeitserleichterung. Heutzutage hat jeder schon mal ein Ticket online gekauft, die Akzeptanz ist riesig, die angebotenen Zahlungsmethoden sind vielfältig und für die Kunden, aber auch den Veranstalter sicher und einfach.

Dass die Rechnungsstellung und die Tickets automatisiert sind und in Echtzeit beim Käufer ankommen, ist professionell und schafft Vertrauen. Als Veranstalter haben wir dank Frankentipps eine komplette Datenbank, immer den aktuellen Überblick über den Ticketverkauf und können so sicher planen und -so wie bei uns gestern, wenn die Besucherzahl unsere eigenen Erwartungen deutlich übersteigt- schnell reagieren, indem z. B. weitere Sitzplatzkapazitäten geschaffen oder eine 2. Leinwand aufgebaut werden müssen, damit auch jeder wirklich alles sehr gut sehen kann. Denn nur so kann man eine so große Veranstaltung zu einem wirklich rundum erfolgreichen Abend führen, denn um solche Zeitfresser wie Rechnungsstellung und Ticketversand muss ich mich ja nicht mehr kümmern.

Vielen Dank für dieses tolle Feedback!

Positive Resonanz auch auf Facebook direkt von Kartenkäufern:

facebook

Beste Glückwünsche an die Macher vom Wobla-Expertenforum für das volle Haus und Kompliment für die gelungene Veranstaltung!

dscf1333

dscf1336Vortrag von Michael Ehlers: “Kommunikationsrevolution Social Media”

Mein Fahrgemeinschaftskapitän des Abends hat über die Veranstaltung gebloggt:

Daniel Bendl, Bendl & Klotz Weblog: 6. WOBLA Expertenforum – Das Forum für Einsteiger

Best Practicer Ticketing: Verein Liveszene im KiSH Postbauer-Heng e.V.

Dienstag, 10. Januar 2012

Als einen echten Best Practicer in Sachen Web-Ticketing möchte ich Ihnen das KiSH Postbauer-Heng vorstellen:

kish-webseiteDie Webseite des Kulturvereins: http://kish-live.de

Für das Webticketing nutzt der Veranstalter seit November 2010 das Ticket-Bestellsystem von Frankentipps. (weiterlesen…)

Frankentipps Best Practicer: Evang. Citykirche Schweinfurt

Donnerstag, 18. November 2010

Seit Anfang 2010 nutzt die Evangelische Citykirche Schweinfurt Frankentipps zur Bewerbung ihrer Veranstaltungen.

heiko2img_assist_customPfarrer Heiko Kuschel: “Wenn man mit seinen Angeboten halbwegs präsent sein will, ist man für eine einzige Veranstaltung mittlerweile ziemlich lange beschäftigt: Pressemitteilungen verschicken, Plakate und Flyer drucken (lassen), eigene Website(s) aktualisieren, aber vor allem: Eintragen in diverse Online-Kalender. Ich bin dankbar für jeden Schritt, der mir dabei abgenommen wird. Ein Traum: Die Übernahme von Frankentipps nach Facebook. Funktioniert super, erspart mir unnötige Arbeit und potenziert die Wirkung. Seit heute habe ich gleich auch noch die Twitter-Schnittstelle aktiviert. Und das alles für – was? 20 Cent pro Veranstaltung. Ich bin ein Franke. Danke.”

Neben den sehr interessanten Veranstaltungsideen dieser Kirche und der guten Informationsqualität der eingestellten Informationen auf Frankentipps fällt mir persönlich immer wieder auch die gute Präsenz der Schweinfurter Religionsgemeinschaft im Web und auch insbesondere im Social Web auf: Die Citykirche lebt die neue Kommunikation beispielhaft bei Twitter, Facebook, Wer-kennt-wen. Und natürlich auf ihrer Website. Dort findet man auch interessante Infos, was überhaupt eine Citykirche ist.

Die Citykirche Schweinfurt auf Frankentipps Mal vorbeischauen lohnt sich!

Wie nutzen Sie als Veranstalter die Tools von Frankentipps.de? Schreiben Sie uns, damit wir auch Sie als Best Practicer vorstellen können: team@frankentipps.de

Frankentipps Best Practicer: Freie Theatergruppe Latente Talente, Nürnberg

Freitag, 12. November 2010

Für die Vorführungen  ihres neues Stücks “Laras Plan – Erben oder Sterben” im Nürnberger keck (Kultur im eckstein) setzte die Nürnberger Theatergruppe Latente Talennte erstmals das Frankentipps.de Ticketbestellsystem für den Kartenvorverkauf ein.

So wurde der Online-Service auf der eigenen Webseite präsentiert:

latente (weiterlesen…)

Frankentipps.de Best Practicer Ticketing: Spielraum Kultur Hemhofen / Röttenbach e.V.

Freitag, 20. August 2010

Ein weiteres Beispiel für gute Onlinearbeit einer Kulturbühne stellt der in Hemhofen/Röttenbach (Landkreis Erlangen-Höchstadt) aktive Spielraum Kultur e.V. dar.

spielraum1 (weiterlesen…)