Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Dienstag
24
Oktober 17

i Newsletter

 

Rüdiger Nehberg - "Lagerfeuergeschichten"

Datum      Veranstaltungsort
Am Donnerstag, 26.10.2017 um 20:00 Uhr      Spessart FORUM Kultur
Frowin-von-Hutten-Straße 5, 63628 Bad Soden-Salmünster
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 17.70 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Er wird auch „Sir Vival“ (vom Englischen „survival“ – „überleben“) genannt und blickt auf Beachtliches zurück: Rüdiger Nehberg, deutscher Survival-Experte und Menschenrechts-Aktivist, tritt bei Vorträgen vor sein Publikum und erzählt in seinen Büchern, um auf gesellschaftliche Missstände weltweit aufmerksam zu machen. Der Begründer der Menschenrechts-Organisation „Target“ berichtet bewegend und eindrucksvoll von seinen packenden Abenteuern voller Erfahrungen und einem Leben am Limit.

Zu Beginn unternahm Nehberg, der eigentlich eine Lehre als Konditor hinter sich hatte und 25 Jahre eine eigene Konditorei führte, seine lehrreichen Expeditionen aus reiner Lust am Abenteuer. Er befuhr den Blauen Nil, durchquerte die Danakilwüste in Äthiopien und überquerte mit einem Tretboot den Atlantik. Seine eindrücklichen Erlebnisse und Erfahrungen trieben ihn dazu, die Kehrseite der Medaille zu betrachten und sich für die Missstände in den bereisten Ländern einzusetzen. Seine Organisation „Target“ kämpft vor allem erfolgreich gegen die Beschneidung von vornehmlich afrikanischen Frauen. Für sein Engagement wurde Nehberg mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, unter anderem wurde ihm 2002 das Bundesverdienstkreuz am Bande und 2008 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen.

„Niemand ist zu gering ist, etwas zu verändern, das ihn stört. Hauptsache, er hat eine Vision, eine starke Motivation und die richtige Strategie.“ (ruediger-nehberg.de) – Erleben sie einen Mann, der sich nicht unterkriegen lässt und für seine Ziele kämpft. Erleben Sie Rüdiger Nehberg live!

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 17.70 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Ermäßigungsberechtigt sind Behinderte mit Ausweis (mind. 50%). Kinder bis einschließlich 14 Jahre haben freien Eintritt. Die Veranstaltung wird für Kinder bis 12 Jahre nicht empfohlen.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

"Festspiel-Auftakt" 1. Tag | Vorschaubild

"Festspiel-Auftakt" 1. Tag

am 30.11.2017 · 20:00 Uhr · Stockstadt am Main

 | Vorschaubild

"Wie ein gläserenes Meer mit Feuer gemischt"

am 01.11.2017 · 20:00 Uhr · Würzburg

Volle Möhre: "Improkabarett" | Vorschaubild

Volle Möhre: "Improkabarett"

am 06.01.2018 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Der Kleingarten König - Gastspiel der Komödie am (...)

am 15.12.2017 · 20:00 Uhr · Reichelsheim


Veranstaltungskategorie(n): Weitere

Murder Mystery Dinner - Herr Ober, die Leiche (...) | Vorschaubild

Murder Mystery Dinner - Herr Ober, die Leiche (...)

am 28.01.2018 · 19:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Mantra-Singen

am 06.12.2017 · 19:30 Uhr · Erlangen

Gesangskurs im Einzelunterricht | Vorschaubild

Gesangskurs im Einzelunterricht

am 28.02.2020 · 10:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Gesangsunterricht

am 16.01.2020 · 10:00 Uhr · Nürnberg

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 23.10.2017, 02:18 Uhr.

Zurück nach oben Zurück