Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Donnerstag
14
Dezember 17

i Newsletter

 

Sigi Zimmerschied - "Der siebte Tag"

Datum      Veranstaltungsort
Am Donnerstag, 01.03.2018 um 20:00 Uhr      Gostner Hoftheater
Austraße 70, 90429 Nürnberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 24.20 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home
Ein Erschöpfungsbericht

Engelbert Erz ist verzweifelt.
Er war als Berater und Assistent seines Chefs an einem universellen Experiment beteiligt. Nach vielen Vorbereitungen erschufen sie innerhalb von sechs Tagen ein komplexes Gebilde. Einen bisher nie dagewesenen Baukasten. Landschaften, Elemente, Lichtwechsel, Kreaturen, Emotionen. Engelbert Erz war begeistert. Ein unvergleichliches Lebenswerk.
Am sechsten Tag erschuf der Chef dann noch ein Wesen nach seinem Ebenbilde und wollte sich am siebten Tag ausruhen und mit Freude sein Werk betrachten. Aber je länger er es betrachtete, umso trauriger wurde er. Dann kam der Zorn dazu. Engelberts Sorge um seinen liebgewonnen Baukasten wuchs. Gerade als der Chef alles wieder zerstören wollte hatte er eine große, rettende Idee. Er beruhigte seinen Chef und überredete ihn zu einem weiteren Arbeitstag. Ihm war plötzlich klar geworden, wie man diese Fehlkonstruktion dennoch würde ertragen können. So schliefen der Chef und er am siebten Tag nicht, sondern erschufen etwas ebenfalls noch nie dagewesenes, etwas ungeheuerliches.
Den Witz.
Verbunden mit einer ultimativen Ansage des Chefs an seinen Schöpfungsassistenten: Dieses Gebilde werde nur solange Bestand haben, als ihre, nun mit Humor ausgestattete Schöpfung in der Lage sei, ihn mindestens einmal pro Woche
zum Lachen zu bringen. Ansonsten werde er es zerstören.
Engelbert Erz ist verzweifelt. Immer grimmiger stiert sein Chef auf sein Werk. Einen riesigen Hammer in der Hand. Er hat diese Woche noch nicht ein einziges Mal gelacht. Nicht einmal geschmunzelt. Engelbert Erz verbleiben gerade noch zwei Stunden. Und ein paar unterhaltungssüchtige Ahnungslose................

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 24.20 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, FSJ, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Alg II - Empfänger, Nürnberg-Pass-Inhaber.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Dominik Plangger - Wintersunn und Raunacht | Vorschaubild

Dominik Plangger - Wintersunn und Raunacht

am 22.12.2017 · 21:30 Uhr · Fürth

 | Vorschaubild

Vorweihnachtliches Singen und Musizieren

am 14.12.2017 · 19:30 Uhr · Dillingen

Der Junge mit dem Koffer - von Mike Kenny - (...) | Vorschaubild

Der Junge mit dem Koffer - von Mike Kenny - (...)

am 29.06.2018 · 10:30 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Historisches Festspiel "Der Meistertrunk" - 2018 - (...)

am 18.05.2018 · 19:30 Uhr · Rothenburg ob der Tauber


Veranstaltungskategorie(n): Kabarett & Kleinkunst

Günter Grünwald  "Deppenmagnet" | Vorschaubild

Günter Grünwald "Deppenmagnet"

am 18.04.2018 · 20:00 Uhr · Lappersdorf

 | Vorschaubild

Heinrich del Core - Ganz arg wichtig - Heinrich del Core

am 20.01.2018 · 20:00 Uhr · Iggingen

Stephan Bauer | Vorschaubild

Stephan Bauer

am 08.09.2018 · 20:00 Uhr · Zwickau

 | Vorschaubild

Literatur & Jazz mit liTrio: Lutz beißt Tadzio - (...)

am 04.05.2018 · 19:00 Uhr · Würzburg

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 11.12.2017, 02:55 Uhr.

Zurück nach oben Zurück