Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Freitag
18
August 17

i Newsletter

 

Christiane Rösinger - Zukunft machen wir später.

Datum      Veranstaltungsort
Am Freitag, 08.09.2017 um 20:00 Uhr      E-Werk - Kellerbühne
Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 14.20 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home
Seit September 2015 gibt die Berliner Musikerin und Autorin Christiane Rösinger Deutschunterricht für Geflüchtete. Ihr Kreuzberger Anfänger-Kurs ist Teil einer freien Deutschkurs-Initiative für Menschen, die oft keine anderen Angebote zum Spracherwerb bekommen und die, wie es im Behördenjargon heißt, »keine gute Bleibeperspektive« haben. Aber nicht nur die Kursteilnehmer kämpfen mit trennbaren Verben und »den verdammten drei ›sie‹« der deutschen Sprache, auch Christiane Rösinger hat alle Mühe, das »Lernziel« zu erreichen und sich selbst zu integrieren. Bis das gelingt, schlägt sie sich mit den beiden größten Hindernissen für eine gelingende Integration herum - der deutschen Gesellschaft und der deutschen Grammatik.

Über Christiane Rösinger
Christiane Rösinger war Mitgründerin, Sängerin und Texterin der Berliner Bands »Lassie Singers« und »Britta«. In den 90er Jahren war sie eine der Betreiberinnen der legendären Flittchenbar am Berliner Ostbahnhof, die sie 2010 zu neuem Leben erweckte. Seitdem führt sie einmal im Monat durch eine musikalische Gala-Show im Kreuzberger Club Südblock. Neben ihrer Arbeit als Musikerin (›Songs Of L. And Hate‹, ›Lieder ohne Leiden‹) schreibt sie für verschiedene Zeitungen und Magazine. Christiane Rösinger veröffentlichte 2008 ihr erstes Buch ›Das schöne Leben‹, es folgten ›Liebe wird oft überbewertet‹, ein humorvolles Plädoyer für das Alleinleben, und ›Berlin-Baku‹, der Bericht ihrer Reise zum Eurovision Song Contest nach Baku.

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 14.20 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse. Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Kaschtanka (6+ / 60 Min.) | Vorschaubild

Kaschtanka (6+ / 60 Min.)

am 15.10.2017 · 15:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Der Wolf & Die 7 Geißlein - MitSpielTheater

am 10.09.2017 · 16:00 Uhr · Weimar

Heilbronner Weihnachtscircus | Vorschaubild

Heilbronner Weihnachtscircus

am 27.12.2017 · 20:00 Uhr · Heilbronn

 | Vorschaubild

Knedl & Kraut - Lachlederne Wirtshausmusi - (...)

am 20.10.2017 · 20:00 Uhr · Ansbach


Veranstaltungskategorie(n): Kunst & Kultur > Literatur/ Lesungen

Max Goldt - Lippen abwischen und lächeln | Vorschaubild

Max Goldt - Lippen abwischen und lächeln

am 10.10.2017 · 20:00 Uhr · Fulda

 | Vorschaubild

Petra Hülsmann

am 04.10.2017 · 20:00 Uhr · Büdingen

Fritz Egner - Best of Beat - 50 Jahre nach 1967 | Vorschaubild

Fritz Egner - Best of Beat - 50 Jahre nach 1967

am 19.10.2017 · 20:00 Uhr · Bad Neustadt an der Saale

 | Vorschaubild

NICHOLAS MÜLLER - liest: "Ich bin dann mal eben (...)

am 11.10.2017 · 20:00 Uhr · Erlangen

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 14.08.2017, 02:24 Uhr.

Zurück nach oben Zurück