Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Dienstag
22
August 17

i Newsletter

 

Bilder von uns - von Thomas Melle

Datum      Veranstaltungsort
Am Donnerstag, 12.10.2017 um 20:00 Uhr
Weitere Termine
     Gostner Hoftheater
Austraße 70, 90429 Nürnberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 14.85 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home
Jesko Drescher ist zufrieden. Noch nicht mal 40 Jahre alt, hat er es bereits zum erfolgreichen Manager eines großen Unternehmens gebracht. Ein Mann, der weiß, was er will, und der sein Ziel stets geradlinig verfolgt; eine Karriere, makellos, die keine Wünsche offen lässt. Bis er eines Tages mit der Post einen Umschlag erhält, braun und ohne Absender. Darin: Fotos von ihm selbst als kleinem Jungen. Nackt. Erpressung? Doch warum? Auch aufs Handy werden ihm die Fotos geschickt. Drescher erinnert sich dunkel. Szenen seiner Schulzeit auf dem Eliteinternat, Fotoshooting im Umkleideraum, im Park. Harmlose Vorfälle, an denen er nichts anstößiges finden will. Und dennoch lassen ihn die Bilder nicht mehr los. Wer steckt dahinter? Ist er denn ein Opfer? Seine Jugend geprägt von Selbstbetrug und Verdrängung? Wieso hält er die Bilder selbst vor seiner Frau geheim?
Er macht sich auf die Suche nach dem anonymen Absender und bringt langsam einen Stein ins Rollen, der einen bundesweiten Skandal um Missbrauch auslöst. Und plözlich findet sich Drescher in einem Kampf um die eigene Biografie wieder, um Recht und Unrecht und die Deutungshoheit über die eigene Vergangenheit, das eigene Leben.

Aufführungsrechte: Verlag schaefersphilippen, Köln
Eingeladen zu den Mühlheimer Theatertagen 2016 und zu den Autorentheatertagen Berlin 2016.

Thomas Melle schreibt Prosa und Theaterstücke, u.a. "Das Herz ist ein lausiger Streicher", "Aus euren Blicken bau ich mir ein Haus" und "Nicht Nichts". Sein Roman "3000 Euro" landete auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2014 und wurde an diversen Theatern aufgeführt.

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 14.85 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, FSJ, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Alg II - Empfänger, Nürnberg-Pass-Inhaber.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Zärtlichkeiten mit Freunden - Mitten ins Herts | Vorschaubild

Zärtlichkeiten mit Freunden - Mitten ins Herts

am 11.11.2017 · 20:00 Uhr · Lichtenau

 | Vorschaubild

Florian Schroeder - Ausnahmezustand

am 02.09.2017 · 20:00 Uhr · Schlüchtern

Das Weihnachtsgeschenk! Alter: 7 Jahre ± 2 Jahre - (...) | Vorschaubild

Das Weihnachtsgeschenk! Alter: 7 Jahre ± 2 Jahre - (...)

am 05.12.2017 · 09:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Arnulf Rating - „TORNADO“

am 17.11.2017 · 20:15 Uhr · Würzburg


Veranstaltungskategorie(n): Theater & Varieté

Schwarze Jungfrauen I | Vorschaubild

Schwarze Jungfrauen I

am 06.10.2017 · 20:30 Uhr · Mosbach

 | Vorschaubild

Michael Mittermeier - WILD

am 22.09.2017 · 20:00 Uhr · Erlangen

Terror - Stück von Ferdinand von Schirach mit (...) | Vorschaubild

Terror - Stück von Ferdinand von Schirach mit (...)

am 27.10.2017 · 20:00 Uhr · Bad Orb

 | Vorschaubild

Der gestiefelte Kater - Kindertheater

am 15.10.2017 · 16:00 Uhr · Erfurt

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 21.08.2017, 02:33 Uhr.

Zurück nach oben Zurück