Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Freitag
20
Oktober 17

i Newsletter

 

Rolf Miller - Alles andere ist primär

Datum      Veranstaltungsort
Am Freitag, 15.12.2017 um 20:00 Uhr
Weitere Termine
     Riesensaal
Sackgasse 14, 63500 Seligenstadt
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 24.00 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“- das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo’s langgeht - Millers Alter Ego würde sagen: „So gut, dass es schon wieder blöd ist.“ Millers Antiheld merkt nicht, was er da anrichtet. Er ist nicht allwissend, im Gegenteil. Miller kommt von unten. Oder um es mit Karl Kraus zu sagen „Es genügt nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.“ Miller erhielt zuletzt den deutschen Kabarettpreis für seine komponierten Stammelsymphonien. Denn keiner versteht es so gut wie er, mit Banalem Kompliziertes auszudrücken. Er spricht hinterhältig indirekt Wahrheiten aus, die weh tun. Und trifft von hinten durch die Brust - bevor wir es merken, lachen wir erst mal, und dann tut es noch mehr weh. Schneller, höher, weiter? Garantiert nicht. Es wird langsamer, niedriger, kürzer. Nach seinen Erfolgsprogrammen „Kein Grund zur Veranlassung“ und „Tatsachen“ wissen wir eins sicher: Millers namenloser Held wird in „Alles andere ist primär“ noch grandioser scheitern - und das gönnen wir jedem Zuschauer. Werden er, Achim und Jürgen sterben? Haben Frauen endlich Namen? Kommen sie überhaupt vor? Was haben Tatortmanie, Sudoku und Facebook damit zu tun? Wir werden es erfahren, unser Sportsfreund für alle Lebensfragen garantiert nicht.

www.rolfmiller.de

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 24.00 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Ermäßigungen gelten nur, falls vorhanden: > Für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Wehrdienstleistende, Menschen mit Behinderung. > Im Vorverkauf bitte den Normalpreis buchen, 2 € werden an der Abendkasse ausbezahlt > nur gültig gegen Vorlage der Ermäßigungsberechtigung. Info für Rollstuhlfahrer: > Der Hofgarten ist ebenerdig und behindertengerecht ausgebaut. > Bitte buchen Sie einen Platz zum Normalpreis ganz am Rand - die Begleitperson ist frei & benötigt kein Ticket. > Für alle andere Locations bitte direkt beim Veranstalter anfragen, Tel. 06021 200455


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Lena Stolze & Christian Brückner | Vorschaubild

Lena Stolze & Christian Brückner

am 24.11.2017 · 20:00 Uhr · Gschwend

 | Vorschaubild

The Leonhard-Cohen-Project

am 18.11.2017 · 20:30 Uhr · Crailsheim

Prof. Dr. Wolfgang Schmidbauer | Vorschaubild

Prof. Dr. Wolfgang Schmidbauer

am 21.02.2018 · 20:00 Uhr · Gschwend

 | Vorschaubild

Wullschläger & Willim - Aus dem Leben gegriffen

am 16.02.2018 · 20:00 Uhr · Erlangen


Veranstaltungskategorie(n): Kabarett & Kleinkunst

Alice im Wunderland | Vorschaubild

Alice im Wunderland

am 17.12.2017 · 14:00 Uhr · Bayreuth

 | Vorschaubild

Wolfgang Ambros

am 18.11.2017 · 20:00 Uhr · Roth

Martina Schwarzmann | Vorschaubild

Martina Schwarzmann

am 07.03.2018 · 20:00 Uhr · Würzburg

 | Vorschaubild

Bader, Pest und andere Plagen

am 01.02.2018 · 19:00 Uhr · Cham

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 16.10.2017, 02:47 Uhr.

Zurück nach oben Zurück