Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Donnerstag
23
November 17

i Newsletter

 

Mozarteum Orchester Salzburg

Datum      Veranstaltungsort
Am Freitag, 01.12.2017 um 20:00 Uhr      Meistersingerhalle
Münchener Straße 21, 90478 Nürnberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: von 40.00 € bis 104.00 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home
Mozart, der hervorragend Violine und Viola spielen konnte, gab diesem Duo immer wieder die Möglichkeit, Seite an Seite in ihrer ganzen betörenden Beweglichkeit zu glänzen – so auch in der Sinfonia concertante Es-Dur von 1779. Das Hörtnagel-Konzert führt dafür zwei Künstler der Extraklasse mit Potential zum neuen Saiten-Traumpaar zusammen. Gemeinsam mit Geigenstar Arabella Steinbacher konzertiert der spannendste Violavirtuose seiner Generation Nils Mönkemeyer, dem besonders wichtig ist „dass der Klang spricht.“ Einen lebhaften Dialog verspricht unter diesen Vorzeichen Mozarts Werk für die verschwisterten Instrumente, das die beiden vorzüglichen Künstler spielerisch, empfindsam und brillant vereint.

Der griechische Shooting Star Constantinos Carydis, regelmäßig zu Gast an Europas bedeutendsten Opernhäusern sowie am Pult internationaler Eliteklangkörper, leitet das traditionsträchtige Mozarteumorchester Salzburg in einer Hommage an seinen Namensgeber mit zwei Symphonien aus der mittleren bzw. späteren Epoche.

Programm:
Mozart, Symphonie Nr. 34 C-Dur KV 338
Mozart, Sinfonia concertante für Violine, Viola und Orchester Es-dur KV 364 (320d)
Mozart, Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550

Arabella Steinbacher | Violine
Nils Mönkemeyer | Viola
Constantinos Carydis | Dirigent
Mozarteum Orchester Salzburg

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: von 40.00 € bis 104.00 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Der Verkauf ermäßigter Karten erfolgt ausschließlich über das Kartenbüro der Hörtnagel Konzerte Nürnberg: Tel. 0911 - 55 80 03 (begrenztes Kartenkontingent). Eine Ermäßigung erhalten Schüler und Studenten bis 27 Jahre. Bei Schwerbehinderten mit Berechtigung zur Mitnahme einer Begleitperson (Kennzeichen B im Ausweis) erhält die Begleitperson eine kostenfreie Eintrittskarte ab Preiskategorie 2. Bitte beachten Sie, dass die Rollstuhlfahrerplätze ausschließlich Rollstuhlfahrern und ihrer Begleitperson vorbehalten sind.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

HC Erlangen - Die Eulen Ludwigshafen | Vorschaubild

HC Erlangen - Die Eulen Ludwigshafen

am 16.12.2017 · 20:30 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Morgen Findus wird´s was geben.. - Petterson und (...)

am 09.12.2017 · 15:00 Uhr · Bartholomä

deep with you winter open air session | Vorschaubild

deep with you winter open air session

am 21.01.2018 · 14:00 Uhr · Jena

 | Vorschaubild

Babaloda

am 20.12.2017 · 20:00 Uhr · Aschaffenburg


Veranstaltungskategorie(n): Konzerte > Klassik

Mariinsky Orchester St. Petersburg | Vorschaubild

Mariinsky Orchester St. Petersburg

am 07.02.2018 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Weihnachtsoratorium I-III - Konzert mit Helmuth Rilling

am 21.12.2017 · 19:30 Uhr · Schwäbisch Gmünd

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn 9. (...) | Vorschaubild

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn 9. (...)

am 16.05.2018 · 19:30 Uhr · Heilbronn

 | Vorschaubild

Kremerata Baltica

am 10.04.2018 · 20:00 Uhr · Nürnberg

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 20.11.2017, 02:22 Uhr.

Zurück nach oben Zurück