Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Dienstag
12
Dezember 17

i Newsletter

 

Der Nussknacker - klassisches russisches Ballett Moskau

Datum      Veranstaltungsort
Am Donnerstag, 28.12.2017 um 19:30 Uhr      Theodor-Heuss-Saal / Harmonie Heilbronn
Allee 28, 74072 Heilbronn
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: von 34.90 € bis 58.90 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Der Nussknacker am Weihnachtsabend reist um die Welt. Ein Weihnachtsbaum, die Puppen und das Spielzeug, das lebendig wird. Wagemutig fordert der Nussknacker den Mäusekönig heraus, welcher sich in einen attraktiven Prinzen verwandelt. Der Walzer der Schneeflocken trägt das Publikum hinaus in die Welt des Zaubers und der Geschichten.

“Der Nussknacker”, basierend auf dem Märchen “Nussknacker und Mausekönig” von E.T.A. Hoffmann, wird in einem traumhaften Ballett umgesetzt. Marie erhält von ihrem alten, geheimnisumwitterten Onkel Drosselmeier nebst einer tanzenden, mechanischen Figur auch einen Nussknacker. Dieser spricht Maries kindliche Phantasie ganz besonders an und als sie ganz beglückt mit dem Nussknacker im Arm unter dem Weihnachtsbaum einschläft, hat sie einen seltsamen Traum. Onkel Drosselmeier lässt den Christbaum ins Unendliche wachsen, der Nussknacker wird lebendig…

Die Zuschauer werden in ein Zauberreich entführt, wo das Gute und das Schöne herrschen und wohin man auch als Erwachsener immer wieder zurückkehren möchte. Voller Grazie und Leichtigkeit schweben die Tänzer über die Bühne, bringen die Zuschauer zum Träumen. Die faszinierende Pracht von Bühnenbild und Kostümen, die märchenhafte Handlung, die Musik und der Tanz vervollständigt das vitale Werk, voller Romantik und machen den Ballettabend zum wahren Fest.

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: von 34.90 € bis 58.90 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Behinderung sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich bei Provinztour, Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de. Regelung bezüglich Kinder auf Veranstaltungen: Kinder unter 3 Jahre haben bei unseren Veranstaltungen generell keinen Zutritt (ausgenommen hiervon sind spezielle Kinderveranstaltungen). Kinder unter 6 Jahre haben bei unbestuhlten Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Die Hölle wartet nicht | Vorschaubild

Die Hölle wartet nicht

am 17.03.2018 · 20:00 Uhr · Weißenburg

 | Vorschaubild

Die Busfahrerin (7+) - Pfütze-Tag

am 15.03.2018 · 15:00 Uhr · Nürnberg

Der Junge mit dem Koffer - von Mike Kenny - (...) | Vorschaubild

Der Junge mit dem Koffer - von Mike Kenny - (...)

am 21.06.2018 · 10:30 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Weinprobe auf Burg Wertheim - Weinprobe auf Burg Wertheim

am 28.04.2018 · 19:00 Uhr · Wertheim


Veranstaltungskategorie(n): Theater & Varieté

 | Vorschaubild

Russisches Klassisches Staatsballett

am 16.01.2018 · 19:00 Uhr · Öhringen

Varietégala: Magische Momente - ein (...) | Vorschaubild

Varietégala: Magische Momente - ein (...)

am 07.05.2018 · 20:00 Uhr · Sennfeld

 | Vorschaubild

Vom Lächeln am Fuss der Leiter - Nach Henry Miller

am 31.03.2018 · 19:30 Uhr · Fürth

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 11.12.2017, 02:26 Uhr.

Zurück nach oben Zurück