Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Sonntag
24
September 17

i Newsletter

 

Alissa Walser

Datum      Veranstaltungsort
Am Mittwoch, 17.01.2018 um 20:00 Uhr      Willi-Zinnkann-Halle
Eberhard-Bauner-Allee 16, 63654 Büdingen
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 13.10 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Alissa Walser versammelt die Augenblicke, in denen sich das Leben zuspitzt: Geschichten einer Frau, Szenen einer Ehe, Gefühle einer Tochter. In einer Prosa voller Schönheit und Ruhe gewinnt sie aus kleinen Momenten große Literatur. Warum zeigt sich erst in der Badewanne, ob man mit einem Mann zusammenleben kann? Wie nehmen Mutter und Tochter Abschied von ihrem Hund? Und wie bleibt man am Leben, ohne dass es allzu sehr weh tut?

Einfühlsam, elegant und lakonisch erzählt Alissa Walser von Bedeutungsvollem und scheinbar Beiläufigem, von der zweifelnden Suche nach dem Glück, das ein scheues Tier ist. »Sie würde gerne weglaufen, hat aber keinen Grund. Natürlich könnte sie auch ohne Grund weglaufen. Doch ohne Grund fürchtet sie, ihr Aufbruch würde im Sande verlaufen.« Mit wenigen Strichen entstehen Szenen von großer Dichte. Dieses Buch ist wie ein Blick in den Spiegel, klar und aufrichtig und unergründbar wie jedes Leben.

Alissa Walser, geboren in Friedrichshafen, lebt in Frankfurt am Main. Sie ist Schriftstellerin, Malerin und Übersetzerin. Sie wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. 1992 mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis und 2010 mit dem Spycher Literaturpreis Leuk. Zuletzt erschienen „Am Anfang war die Nacht Musik“ (Roman, 2010), „Immer ich“ (Erzählung, 2011) und „Von den Tieren im Notieren“ (2015).

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 13.10 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Ermäßigungsberechtigt sind: - Schüler und Studenten - Girokonto-Inhaber der Sparkasse Oberhessen - ovagCard-Inhaber Inhaber eines Giro-Kontos bei der Sparkasse können rabattierte Karten nur hier erwerben: - Tickethotline der Sparkasse Oberhessen, Telefon: 06031 86-3351 ovagCard Karten können nur hier erworben werden: - OVAG, Telefon: 06031 6848-1153 - Service-Zentrum der OVAG-Gruppe, Ludwigstraße 27-29


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

The Celtic Tenors "timeless" - Tour 2017 - (...) | Vorschaubild

The Celtic Tenors "timeless" - Tour 2017 - (...)

am 14.11.2017 · 20:00 Uhr · Fulda

 | Vorschaubild

Theater La Senty Menti: "remebeRING"

am 24.10.2017 · 19:00 Uhr · Nürnberg

Wir Mädel singen - württembergische landesbühne | Vorschaubild

Wir Mädel singen - württembergische landesbühne

am 26.01.2018 · 20:00 Uhr · Feuchtwangen

 | Vorschaubild

Comedy Lounge - Comedy Lounge

am 20.12.2017 · 19:30 Uhr · Schweinfurt


Veranstaltungskategorie(n): Kunst & Kultur > Literatur/ Lesungen

Poetry Slam - Dichterschlachtschüssel | Vorschaubild

Poetry Slam - Dichterschlachtschüssel

am 02.12.2017 · 20:00 Uhr · Schweinfurt

 | Vorschaubild

Legendär: Die Weisheit der Bäume - Märchenabend mit (...)

am 26.10.2017 · 20:00 Uhr · Großenseebach

Thomas Witte liest "Les fleurs du mal" - mit (...) | Vorschaubild

Thomas Witte liest "Les fleurs du mal" - mit (...)

am 07.12.2017 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Michaela May und Maria Reiter - Weihnachtslesung (...)

am 02.12.2017 · 20:00 Uhr · Zirndorf

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 18.09.2017, 03:01 Uhr.

Zurück nach oben Zurück