Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Mittwoch
18
Oktober 17

i Newsletter

 

Gregorianik meets Pop - Vom Mittelalter bis heute - The Gregorian Voices

Datum      Veranstaltungsort
Am Freitag, 10.11.2017 um 19:30 Uhr
Weitere Termine
     Kirche Heiligste Dreifaltigkeit
Kolpingstraße 3, 97737 Gemünden am Main
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 19.90 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Gregorianik meets Pop – Vom Mittelalter bis heute

Seit dem Frühjahr 2011 ist die Gruppe THE GREGORIAN VOICES wieder auf Tournee in Europa. Mit ihrem Leiter Georgi Pandurov und acht außergewöhnlichen Solisten tritt sie das Erbe des Männerchores GLORIA DEI an. Ziel dieses Chors war die Wiederbelebung der Tradition der orthodoxen Kirchenmusik. Das Ensemble erhielt mehrere internationale Auszeichnungen.

Gekleidet in traditionelle Mönchskutten erzeugen sie eine mystische Atmosphäre, die das Publikum auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalters führt – eine Klangwelt ohne zeitliche, religiöse, und sprachliche Grenzen!
Erleben Sie ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus gregorianischen Chorälen, orthodoxer-Kirchenmusik und Liedern und Madrigalen aus der Zeit der Renaissance und des Barock.
Mit seiner Stimmgewalt und vielen Solopassagen zeigt der Chor und seine Solisten, wie Gregorianik heute klingen kann: authentisch und dennoch zeitnah.

Im zweiten Teil des Konzerts erklingen Klassiker der Popmusik, wie unter anderem „Knocking on heaven’s door“ von Bob Dylan, „Hallelujah“ von Leonard Cohen, „Thank you for the music“ von ABBA, "Sound of Silence" von Simon and Garfunkel, "Sailing" von Rod Steward, „Bohemian Rapsody“ von Queen oder "Ameno" von ERA, die im Stil des gregorianischen Gesangs neu arrangiert wurden.

Lassen auch Sie sich von den faszinierenden Stimmen der Solisten und dem ergreifendem Chorgesang begeistern: Mittelalter trifft das Hier und Heute.

THE GREORIAN VOICES bieten Ihnen ein atemberaubendes Konzert und einen unvergleichlichen Hörgenuss. Info schließen

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 19.90 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Für Kinder bis 12 Jahre sowie für Behinderte mit Merkzeichen B im Ausweis / Rollstuhlfahrer gibt es ermäßigte Preise. Ein entsprechender Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Der Nussknacker - von Peter I. Tschaikowsky | Vorschaubild

Der Nussknacker - von Peter I. Tschaikowsky

am 28.12.2017 · 19:30 Uhr · Heilbronn

 | Vorschaubild

Ab in den Süden - Das beliebteste Schlager-Musical (...)

am 25.11.2017 · 20:00 Uhr · Lichtenfels

Schwanensee - Bolschoi Staatsballett Belarus | Vorschaubild

Schwanensee - Bolschoi Staatsballett Belarus

am 18.01.2018 · 19:30 Uhr · Fulda

 | Vorschaubild

Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für (...)

am 12.01.2018 · 19:00 Uhr · Heilbronn


Veranstaltungskategorie(n): Theater & Varieté

Rabensommer - von Elisabeth Steinkellner - (...) | Vorschaubild

Rabensommer - von Elisabeth Steinkellner - (...)

am 24.01.2018 · 19:30 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

EheUrlaub - Willi & Wilma auf Teneriffa

am 11.12.2017 · 20:00 Uhr · Erfurt

Vince Ebert - ZUKUNFT IS THE FUTURE | Vorschaubild

Vince Ebert - ZUKUNFT IS THE FUTURE

am 02.03.2018 · 20:00 Uhr · Heilbronn

 | Vorschaubild

Stalin

am 26.01.2018 · 19:30 Uhr · Ansbach

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 16.10.2017, 02:30 Uhr.

Zurück nach oben Zurück