Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Sonntag
22
Oktober 17

i Newsletter

 

Würzburger Barock

Datum      Veranstaltungsort
Am Samstag, 11.11.2017 um 17:00 Uhr      Hofkirche + Fürstensaal
Residenz Würzburg, 97070 Würzburg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 20.00 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Würzburger Barock - Musik am Hof der Fürstbischöfe

17:00 – 18:00 Uhr –Residenz Würzburg / Hofkirche

18:00 – 18:30 Uhr – Sektempfang im Foyer des Fürstensaales
Ortswechsel von der Hofkirche in den Fürstensaal
18:30 – 20:00 Uhr –Residenz Würzburg / Fürstensaal

Werke von Johann Valentin Rathgeber, Johann Daniel Hardt, Andrea Ziani, Anton Guretzky u.a.

Im Jahr 1719 beauftragte Erzbischof Johann Philipp Franz von Schönborn den damals noch unbekannten Architekten Balthasar Neumann mit dem Bau seiner neuen Residenz, heute eines der berühmtesten Barockschlösser weltweit. Dass der Bischof und seine Brüder auch in der Musik ausgezeichnete Kenntnisse besaßen, ist heute hingegen kaum mehr bekannt. Johann Philipp spielte selbst Violine und Laute, sein Bruder Rudolf Franz Erwein Violoncello und Viola da Gamba. Die Partituren der Stücke, die an ihrem Hof erklangen, sind heute noch in verschiedenen europäischen Archiven erhalten. In einem Wandelkonzert in der Residenz erklingen viele dieser Werke zum ersten Mal seit drei Jahrhunderten und geben einen Eindruck von den unterschiedlichen, faszinierenden Facetten des höfischen Lebens im 18. Jahrhundert.
Im ersten Teil des Konzerts, welcher in der Hofkirche stattfindet, stehen geistliche Kompositionen, Orgelwerke und Instrumentalwerke für Streicher und Trompeten auf dem Programm. Den zweiten Teil im Fürstensaal bilden weltliche Werke, darunter virtuose Violinkonzerte und Arien von Andrea Ziani und Anton Guretzky, sowie Kompositionen für Viola da Gamba.
Solisten: Armin Gramer - Countertenor, Esther Neumann - Violine, Christoph Prendl - Viola da Gamba, Petra Bader - Orgel und das Originalklang!Ensemble

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 20.00 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Rollstuhlfahrer erhalten Freikarte, Begleitperson zahlt Normalpreis. Tickets hierfür nur bei Tourist Information & Ticket Service in Würzburg, Falkenhaus, 97070 Würzburg, Tel. 0931/37-2398


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Falk Stirkat | Vorschaubild

Falk Stirkat

am 08.12.2017 · 20:00 Uhr · Lauterbach

 | Vorschaubild

Stephan Bauer - Weihnachten fällt aus - Josef (...)

am 30.11.2017 · 20:00 Uhr · Erlangen

Ansbacher Kammerorchester - Neujahrskonzert und Jubiläum | Vorschaubild

Ansbacher Kammerorchester - Neujahrskonzert und Jubiläum

am 27.01.2018 · 19:30 Uhr · Ansbach

 | Vorschaubild

German Brass

am 10.12.2017 · 18:00 Uhr · Nürnberg


Veranstaltungskategorie(n): Konzerte > Klassik

The Chambers - A Symphonic Gospel Night | Vorschaubild

The Chambers - A Symphonic Gospel Night

am 02.12.2017 · 18:30 Uhr · Forchheim

 | Vorschaubild

ZAC Familienkonzert "Max & Moritz" - Musik und (...)

am 25.11.2017 · 17:00 Uhr · Nürnberg

Württembergisches  Kammerorchester Heilbronn (...) | Vorschaubild

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn (...)

am 05.01.2018 · 10:30 Uhr · Heilbronn

 | Vorschaubild

Weihnachtskonzert

am 23.12.2017 · 19:00 Uhr · Erfurt

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 16.10.2017, 02:31 Uhr.

Zurück nach oben Zurück