Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Freitag
23
Februar 18

i Newsletter

 

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn 7. Heilbronner Konzert 2017/2018

Datum      Veranstaltungsort
Am Freitag, 16.03.2018 um 19:30 Uhr      Festhalle Harmonie, Theodor Heuss Saal
Allee 28, 74072 Heilbronn
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: von 15.30 € bis 46.10 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home

DAS LIED VON DER ERDE

Claude Debussy // Streichquartett g-Moll op. 10 (in der Fassung für Soloquartett und Streichorchester von Georg Oyen)
Gustav Mahler // „Das Lied von der Erde“ (in der Fassung für Kammerensemble von Glen Cortese)

Sophie Harmsen // Mezzosopran
Daniel Behle // Tenor
Ruben Gazarian // Dirigent
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn


KONZERTEINFÜHRUNG UM 18.45 UHR
Werke des 19. und 20. Jahrhundert durch das kammerorchestrale Ohr neu entdecken! Das ist ein Markenzeichen des WKO mit Ruben Gazarian und lädt gleich zu zweierlei Perspektiven ein: Kammermusik groß gedacht und Sinfonik durch die Lupe.
„Das Lied von der Erde“ ist eine der unmittelbarsten Begegnungen mit dem Menschen Gustav Mahler. Der Entstehung seiner Sinfonie für zwei Stimmen und Orchester geht ein Jahr voller schmerzvoller persönlicher Schicksalsschläge voraus. Der sinfonische Liederzyklus folgt einer deutschen Nachdichtung altchinesischer Lyrik über Wandel und Vergänglichkeit des menschlichen Daseins. „Ich glaube, dass es wohl das Persönlichste ist, was ich bis jetzt gemacht habe,“ schreibt Mahler. Es ist ein tief durchseeltes Werk, eine Rückschau auf das eigene geliebte und gelebte Leben, die im Kammerorchester zu einer noch intimeren Hörreise wird.
Das „Premier Quatuor“ von Claude Debussy, sein erstes und einziges Streichquartett, ist ein Zeugnis seiner visionären Weltoffenheit, denn er verarbeitet Charakteristisches aus verschiedenen Musikkulturen rund um den Globus. In seiner Version eines „Lieds von der Erde“ finden sich Anklänge an javanische Gamelanmusik, iberischen Flamencorhythmus, russisches Tonkolorit, gregorianische Kirchentöne und an die Stimme seiner französischen Kollegen Jules Massenet oder César Franck.

Sophie Harmsen
Die Mezzosopranistin ist von Hause aus eine „Erdenbürgerin“: Als Kind deutscher Diplomaten wurde sie in Kanada geboren und wuchs in Südafrika auf, wo sie ihr erstes Gesangsstudium abschloss. 2007 wechselte sie nach Deutschland, wurde Preisträgerin des Internationalen Robert Schumann Wettbewerbs und von der Presse einstimmig als große Entdeckung gefeiert. Als Konzertsängerin hatte sie ihr Debüt mit Helmuth Rilling und ist bis heute regelmäßig bei der Bachakademie Stuttgart zu Gast. Gerade war sie als konzertante Dorabella mit René Jacobs und dem Freiburger Barockorchester in u.a. Shanghai und Korea zu erleben.

Daniel Behle
Daniel Behle ist ein Künstler, der über den Tellerrand eines Tenors weit hinausblickt. In Lied, Konzert und Oper überzeugt er gleichermaßen mit unermüdlicher Gestaltungskraft und prägnanter Textausdeutung. Nach seinem umjubelten Debüt bei den Salzburger Osterfestspielen unter Christian Thielemann wurde er für die Bayreuther Festspiele 2017 als David für eine Neuproduktion von „Die Meistersinger von Nürnberg“ engagiert. Auch als Komponist macht er von sich reden: Seine Bearbeitung von „Schuberts Winterreise“ und die musikalische Hommage „Mein Hamburg“ sind bereits erfolgreich bei Sony Classical erschienen und füllen die Konzertsäle.


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: von 15.30 € bis 46.10 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Candice Gordon | Vorschaubild

Candice Gordon

am 19.04.2018 · 20:30 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Karni und Nickel – Alter: 5 Jahre ± 2 Jahre

am 17.03.2018 · 16:00 Uhr · Nürnberg

Bunny and Rab – Alter: ab 3. Jgst. - (...) | Vorschaubild

Bunny and Rab – Alter: ab 3. Jgst. - (...)

am 20.07.2018 · 00:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Holi Festivalticket - Würzburg

am 30.06.2018 · 13:00 Uhr · Biebelried / Kitzingen


Veranstaltungskategorie(n): Konzerte > Klassik

arirang quintett - Klassisches Abendkonzert "Mozart (...) | Vorschaubild

arirang quintett - Klassisches Abendkonzert "Mozart (...)

am 16.03.2018 · 19:30 Uhr · Bad Rappenau

 | Vorschaubild

Anastasia Kobekina, Jean-Selim Abdelmoula - "Die (...)

am 07.03.2018 · 20:00 Uhr · Neumarkt in der Oberpfalz

330. Museumskonzert: Vollkommen romantisch | Vorschaubild

330. Museumskonzert: Vollkommen romantisch

am 14.04.2018 · 19:00 Uhr · Bad Mergentheim

 | Vorschaubild

Louis Spohr: Die letzten Dinge

am 25.03.2018 · 19:30 Uhr · Bad Mergentheim

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 19.02.2018 um 02:27 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück