Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Samstag
16
Dezember 17

i Newsletter

 

Die Geschichte vom Fuchs (6+ / 60 Min.)

Datum      Veranstaltungsort
Am Sonntag, 06.05.2018 um 15:00 Uhr      Theater Mummpitz
Michael-Ende-Str. 17, 90439 Nürnberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 11.55 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home
nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Martin Baltscheit

Es war einmal ein alter Fuchs ohne Verstand.
Er liebte es, wenn sie ihm Geschichten erzählten.
Am liebsten die: Es war einmal ein Fuchs, der wusste alles, was ein Fuchs so wissen muss.
Wer alles weiß, kann lange leben, dachte der Fuchs, und lebte ein langes Leben voller Abenteuer.
Er wurde alt, bekam ein paar weiße Barthaare und wurde auch ein bisschen vergesslich. Zuerst brachte er die Wochentage durcheinander. Dann vergaß er einen Gedanken. Eines Tages lief er durch den Wald und vergaß das Laufen. Er blieb stehen und wusste nicht, warum.
Der Fuchs hatte vergessen, dass er ein Fuchs war.
Eine Geschichte zum Weitererzählen, damit sie nicht vergessen wird

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2011.
In Kooperation mit dem Staatstheater Nürnberg

"Ein wunderbares Stück voll reizender Regieeinfälle und mit feiner Musik wie so oft bei Mummpitz. Gehen Sie hin! (Frankenreport)

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 11.55 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

KEIN Einlass unter dem angegebenen Mindestalter!!! Großeltern in Begleitung ihrer Enkelkinder erhalten einmal im Monat 50% Rabatt an Terminen die mit einer Brille gekennzeichnet sind. 20% für Inhaber der ZAC-Karte (nur im Vorverkauf der NN/NZ und den angeschlossenen Heimatzeitungen und auf nn-ticketcorner.de). Der Rabatt wird online über Reservix gewährt, jedoch ist dieser nicht allgemein auf Reservix buchbar, sondern wirklich nur auf nn-ticketcorner.de. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei online-Buchungen mit ZAC-Rabatt die entsprechende Karte beim Einlass kontrollieren! Ermäßigungsnachweise werden kontrolliert. Rollstuhlfahrer bitte telefonische Voranmeldung unter Tel. 0911-600050!


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Wellbad - ”The Rotten Tour” | Vorschaubild

Wellbad - ”The Rotten Tour”

am 04.01.2018 · 20:00 Uhr · Aschaffenburg

 | Vorschaubild

DJK Rimpar Wölfe - VfL Eintracht Hagen

am 16.12.2017 · 19:30 Uhr · Würzburg

Helmut Schleich - Neues Programm! | Vorschaubild

Helmut Schleich - Neues Programm!

am 05.07.2018 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

DIE BLEICHEN FÜCHSE - nach dem Roman von Yannick Haenel

am 13.01.2018 · 20:00 Uhr · Erlangen


Veranstaltungskategorie(n): Theater & Varieté

Stadt.Land.MAUS -  Alter: 4 Jahre ± 1 Jahr - Zeit (...) | Vorschaubild

Stadt.Land.MAUS - Alter: 4 Jahre ± 1 Jahr - Zeit (...)

am 07.02.2018 · 00:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

TSCHICK - Live-Hörspiel mit Video nach dem Roman (...)

am 03.02.2018 · 20:00 Uhr · Erlangen

Varietégala: Magische Momente - ein (...) | Vorschaubild

Varietégala: Magische Momente - ein (...)

am 07.05.2018 · 20:00 Uhr · Sennfeld

 | Vorschaubild

Das Fränkische Amtsgericht - Folge 33

am 09.02.2018 · 20:00 Uhr · Weißenburg

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 11.12.2017, 03:13 Uhr.

Zurück nach oben Zurück