Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Mittwoch
17
Januar 18

i Newsletter

 

Maren Kames "halb taube halb pfau" - Gegenwartsliteratur im z-bau

Datum      Veranstaltungsort
Am Donnerstag, 18.01.2018 um 20:30 Uhr      Z-Bau – Haus für Gegenwartskultur (Roter Salon)
Frankenstr. 200, 90461 Nürnberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 9.15 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home
Über "halb taube halb pfau" (2016, Secession Verlag für Literatur)

"halb taube halb pfau" ist einer Landschaft ähnlich, eine die erst erkundet wird, deren Grenzen erst gesucht werden müssen. Ein Ich tastet sich voran, macht aus dem Unwägbaren etwas sichtbar, fühlbar, indem es Dinge mit Worten benennt, die die Leere behutsam füllen. Doch die Unsicherheit bleibt, wie Schollen tauchen Texte auf und wieder ab, überlappen sich und brechen wieder auseinander, verzerren das Bild oder lassen es wieder verschwinden, um mit der Stille das Nichts zu umreißen. "Halb Taube Halb Pfau" kennt keine Genregrenzen. Die Textspiegelungen oszillieren zwischen Prosa, Lyrik und Drama.

Maren Kames studierte Kulturwissenschaften, Philosophie und Theaterwissenschaft, danach am Institut für Literarisches Schreiben in Hildesheim. 2013 gewann sie den 21. Open Mike. 2014 war sie Stipendiatin des Gargonza Arts Awards und eingeladen zum 18. Klagenfurter Literaturkurs. 2015 erhielt sie ein Stipendium des Berliner Senats, den Winter 2016/17 war sie als Stipendiatin des Literaturhauses Stuttgart auf Schloss Solitude verbringen. Zuletzt gewann sie den Anna Seghers Preis. Sie lebt in Berlin. HALB TAUBE HALB PFAU ist ihr Debüt.


präsentiert von Curt Magazin Nürnberg & der Buchhandlung Jakob

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 9.15 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Einlass ab 16 Jahren nur mit gültigem Ausweisdokument. Begleitung frei für Inhaber eines Behinderten-Ausweises B. Ein entsprechender Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Recap After Use - Sie sind wieder da – Recap After (...) | Vorschaubild

Recap After Use - Sie sind wieder da – Recap After (...)

am 24.02.2018 · 20:00 Uhr · Aschaffenburg

 | Vorschaubild

BIZZ Kraft - Michael Ehlers

am 21.02.2018 · 19:30 Uhr · Kulmbach

Robert Alan - Studentenfutter | Vorschaubild

Robert Alan - Studentenfutter

am 16.03.2018 · 19:30 Uhr · Schweinfurt

 | Vorschaubild

Christian Schwarzbach & Band - Der Blues-Rock (...)

am 09.03.2018 · 21:30 Uhr · Fürth


Veranstaltungskategorie(n): Kunst & Kultur > Literatur/ Lesungen

Anne Chaplet | Vorschaubild

Anne Chaplet

am 18.03.2018 · 18:00 Uhr · Lauterbach

 | Vorschaubild

Wladimir Kaminer - Einige Dinge, die ich über meine (...)

am 02.02.2018 · 20:00 Uhr · Zirndorf

Steffen Schroeder - Was alles in einem Menschen sein kann | Vorschaubild

Steffen Schroeder - Was alles in einem Menschen sein kann

am 13.10.2018 · 20:00 Uhr · Zirndorf

Diese Information wurde direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Datum der Veröffentlichung: 15.01.2018, 02:18 Uhr.

Zurück nach oben Zurück