Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Donnerstag
22
Februar 18

i Newsletter

 

David Harrington - Der Barpianist - Klavier-Comedy mit Gesang-im Gewölbe der Götzenburg

Datum      Veranstaltungsort
Am Samstag, 24.02.2018 um 19:00 Uhr      Burgfestspiele Jagsthausen gGmbH
Schloßstraße 12, 74249 Jagsthausen
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 27.40 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home

Klavier-Comedy mit Gesang

„Der Barpianist“ erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der sein Studium gerade erfolgreich beendet hat. Nun wartet er darauf, dass ein Musikmanager vorbeikommt und ihn berühmt macht. Niemand ruft an. Die Realität holt ihn ohne Zeitverzug ein: Der hoffnungsvolle junge Pianist muss Geld verdienen. Zunächst „überbrückt“ er die Flaute im Altersheim an der Ecke. Dort begeistert sein Klavierspiel nachmittags zu gedecktem Apfelkuchen mit Sahne. Nahtlos schließt sich dezente Unterhaltungsmusik in Hotelbars, Einkaufszentren und auf privaten Feiern an. In den Bars von Kreuzfahrtschiffen verbreitet er bedingungslosen Frohsinn und darf schließlich die Vertretung des Aushilfspianisten an einem kleinen Theater übernehmen.

David Harrington präsentiert den steinigen Weg eines Barpianisten witzig-mitreißend, poetisch und voller Emotionen. Der junge Pianist erlebt eine Fülle absurder Situationen und enttarnt die vermeintliche Glitzer-Welt von Musikern als harten Überlebenskampf. Anfangs unerfahren, reift er an den Wechselbädern des Alltags und lernt die Realität verstehen.
Wie ein roter Faden zieht sich die zentrale Frage durch das Stück: Schafft der junge Künstler allen Widrigkeiten zum Trotz noch den Sprung auf die Konzert-Bühne?


24. Februar 2018 um 19 Uhr im Gewölbe der Götzenburg


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 27.40 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Der ermäßigte Preis - soweit angegeben - gilt für Schüler, Studenten und Schwerbeschädigte ab 70%. Der entsprechende Ermäßigungsnachweis ist beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen. Rollstuhlfahrer, TheaterCard-Inhaber und Gruppen ab 20 Personen wenden sich bezüglich Tickets direkt an die Burgfestspiele unter Tel. 07943 / 9123-45.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Barbara Weinzierl, "Wir müssen reden! Sex, Geld und (...) | Vorschaubild

Barbara Weinzierl, "Wir müssen reden! Sex, Geld und (...)

am 07.05.2018 · 20:00 Uhr · Kronach

 | Vorschaubild

Mr. Pilks Irrenhaus

am 23.02.2018 · 20:30 Uhr · Nürnberg

Im weißen Rössl | Vorschaubild

Im weißen Rössl

am 02.08.2018 · 20:30 Uhr · Röttingen

 | Vorschaubild

Don Camillo und Peppone

am 06.07.2018 · 20:30 Uhr · Kronach


Veranstaltungskategorie(n): Kabarett & Kleinkunst

Der Weiberstreik | Vorschaubild

Der Weiberstreik

am 28.07.2018 · 20:30 Uhr · Bad Kötzting

 | Vorschaubild

Maxi Gstettenbauer - Lieber Maxi als normal

am 17.05.2018 · 20:00 Uhr · Aschaffenburg

TaM - Theater am Michelsberg | Vorschaubild

TaM - Theater am Michelsberg

am 25.11.2018 · 17:00 Uhr · Thurnau

 | Vorschaubild

ONKEL LODA III: TREND VERPENNT - GUT SO!

am 13.10.2018 · 19:30 Uhr · Untersteinach

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 19.02.2018 um 02:19 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück