Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Freitag
23
Februar 18

i Newsletter

 

Lisa Eckhart & Sven Kemmler - "Die Nymphe und der finstere Förster"

Datum      Veranstaltungsort
Am Samstag, 24.03.2018 um 20:00 Uhr      nürnberger burgtheater
Füll 13, 90403 Nürnberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 19.70 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home

Seit Adam in Evas Apfel biss, gibt es nur ein Thema, das die Welt im Innersten trennt. Es ist das ewige Spiel zwischen den Geschlechtern, das Götter stürzte und unsterbliche Werke schuf. Und doch haben wir dieses größte aller Motive auf der Bühne schändlich den Hofnarren und Gauklern überlassen. Kennste, Liebe? Doch wen interessieren schon die Mythen des Alltags? Wen kümmert es, ob Cäsar oder Kleopatra den Triumphwagen besser einparken, ob Echo oder Narziss besser zuhören kann?

Jenseits des Kitsch und der Klischees gibt es mehr Dinge zwischen Mann und Frau, als Eure Schulweisheit sich träumen lässt. Und all diese dunklen Geheimnisse liegen verborgen im Wald. Dort, wo der finstere Förster hegt und pflegt, aber auf eine böse Weise. Dort, wo seit Jahrhunderten die Nymphe silbern auf der Lichtung lockt und sorgsam ihr Revier beschützt. Wo hinter jedem Baume mal ein Röslein wächst, und mal die Dornen ranken.

Begleiten Sie Lisa Eckhart und Sven Kemmler auf sprachlich höchstem Niveau in die tiefsten Abgründe allzu menschlichen Seins. Lassen Sie sich das innere Rotkäppchen versohlen und den bösen Wolf streicheln. Und erleben Sie hautnah, wer oder was übrigbleibt, nach all den stürmischen Machtkämpfen, rauschhaften Verzückungen und deliziösen Wortgefechten inmitten der Waldeslust, bei der allzu menschlichen Försterey.


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 19.70 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte, Arbeitslose und Nürberg-Pass-Inhaber. Die enstprechende Ermäßigungsberechtigung muss am Veranstaltungsabend unaufgefordert an der Abendkasse im nürnberger burgtheater vorgezeigt werden. Rollstuhlplätze sind nur auf direkte Anfrage beim nürnberger burgtheater möglich.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Chanson Pure | Vorschaubild

Chanson Pure

am 30.06.2018 · 20:00 Uhr · Pappenheim

 | Vorschaubild

Schneewittchen - Gebrüder Grimm

am 28.06.2018 · 10:15 Uhr · Feuchtwangen

Faust - Johann Wolfgang von Goethe | Vorschaubild

Faust - Johann Wolfgang von Goethe

am 29.07.2018 · 20:30 Uhr · Feuchtwangen

 | Vorschaubild

Peter Hammill live 2018

am 25.07.2018 · 20:00 Uhr · Breitenbach am Herzberg


Veranstaltungskategorie(n): Kabarett & Kleinkunst

Stadtstorchführung "Geisenfelds Dunkle Zeiten"  | Vorschaubild

Stadtstorchführung "Geisenfelds Dunkle Zeiten"

am 21.04.2018 · 19:00 Uhr · Geisenfeld

 | Vorschaubild

Günter Stössel & Sandy Wolfrum - Tschäng (...)

am 10.03.2018 · 20:00 Uhr · Hilpoltstein

Claudia Bill - 20 Jahre Bill & Family | Vorschaubild

Claudia Bill - 20 Jahre Bill & Family

am 08.06.2018 · 20:00 Uhr · Erlangen

 | Vorschaubild

"Er hat die Hosen an - sie sagt ihm, welche"

am 02.06.2018 · 20:00 Uhr · Regensburg

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 19.02.2018 um 02:30 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück