Frankentipps.de
Standort festlegen:

» Mehr Sprachen

Veranstaltungen am
Samstag
17
Februar 18

i Newsletter

 

Herr Müller, die verrückte Katze und Gott - Eine göttliche Komödie

Datum      Veranstaltungsort
Am Samstag, 17.02.2018 um 20:00 Uhr      Alte Turnhalle Lichtenau
An der Brücke 1, 91586 Lichtenau
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 8.15 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home

Jehudi, Erzengel mit einer Vorliebe für Gin Tonic und ver¬antwortlich für die Verwaltung der Seelen im Vorhimmel, stellt bei seinem Kontrollgang bestürzt fest, dass eine Seele fehlt: die von Kurt Müller nämlich. Sie ist bei seinem ebenso plötzlichen wie tödlichen Fenstersturz in Nürnberg verloren gegangen. Eine Katastrophe – denn ihr spurloses Verschwinden droht die Apokalypse auszulö¬sen. In der Not bittet Jehudi seinen Bruder Abaddon um Hilfe, einen gefallenen Engel und Dämonenfürsten, der gerade sein Katapult für flugunwillige Pinguine testet. Und Kurt Müller? Hat sich derweil in Frankreich als Katze reinkarniert und keine Ahnung davon, dass nicht nur die Himmelsmächte nach ihm suchen, sondern zudem die Unterwelt den Höllenhund auf ihn angesetzt hat. Wird es Kurts Tochter Helena gelingen, zusammen mit Jehudi und Abaddon die Seele ihres Vaters zu finden und den Jüngsten Tag abzuwenden? Wieso hat Erzengel Uriel gänzlich andere Rettungspläne für das Universum? Und wo ist eigentlich Gott? Ein umwerfend komischer und im besten Sinne des Wortes fantastischer Roman über Sinn und Unsinn des Lebens – und ein literarisches Himmel- und Hölle-Spiel, das es in sich hat. Von Ewald Arenz, dem 1965 in Nürnberg geborenen und u.a. mit dem Bayerischen Staatsförderpreis ausgezeichnete Autor, erschienen im ars vivendi verlag seine erfolgreichen Romane Der Teezaubererr, Die Erfindung des Gustav Lichtenberg, Der Duft von Schokolade, Ehrlich & Söhne, Das Diamanten¬mädchen, Don Fernando erbt Amerika, Ein Lied über der Stadt sowie mehrere Bände mit humorvollen Kurzgeschichten.


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 8.15 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Begleitpersonen von Schwerbehinderten und Rollstuhlfahrern wenden sich bitte an den Veranstalter unter 09827/925524 oder info@kulturburg-lichtenau.de


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Ensemble Blechschaden mit BOB ROSS - Spass mit (...) | Vorschaubild

Ensemble Blechschaden mit BOB ROSS - Spass mit (...)

am 01.04.2018 · 20:00 Uhr · Schweinfurt

 | Vorschaubild

Inka Meyer - DER TEUFEL TRÄGT PARKA

am 02.03.2018 · 19:30 Uhr · Schweinfurt

Jazz am See 2018 | Vorschaubild

Jazz am See 2018

am 22.07.2018 · 19:45 Uhr · Erlangen

 | Vorschaubild

Ritter Florian Geyer - Der Herr des Zorns

am 21.07.2018 · 20:30 Uhr · Giebelstadt


Veranstaltungskategorie(n): Kunst & Kultur > Literatur/ Lesungen

Kulturhäppchen - Motto: "Tiergarten" | Vorschaubild

Kulturhäppchen - Motto: "Tiergarten"

am 19.04.2018 · 20:00 Uhr · Weißenburg

 | Vorschaubild

Autorenlesung - Klaus Gasseleder - "Dandaradei"

am 27.02.2018 · 19:30 Uhr · Schweinfurt

Buchvorstellung: Mei Gass, mei Leit, mei Stana | Vorschaubild

Buchvorstellung: Mei Gass, mei Leit, mei Stana

am 08.10.2018 · 19:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Manuel Andrack

am 06.06.2018 · 20:00 Uhr · Alsfeld

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 14.02.2018 um 12:37 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück