Frankentipps.de
Standort festlegen:
Veranstaltungen am
Dienstag
19
Februar 19

i Newsletter

 

Andrea Bongers - "gebongt!"

Datum      Veranstaltungsort
Am Mittwoch, 06.03.2019 um 20:00 Uhr      Gostner Hoftheater
Austraße 70, 90429 Nürnberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 16.50 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Gilt als Fahrschein
Print@Home

Die Powerfrau aus dem Hamsterrad ist wieder da. Ihren „Mutti ist die Beste“-Pullover hat sie allerdings zuhause gelassen, die Helikoptermutter ist gelandet. Im neuen Programm kämpft sie sich sonnengelb und hoffnungsfroh durch das Minenfeld zwischen Jugendwahn und Schaukelstuhl. Es wird sich eingelassen, es wird abgerechnet und es wird ein neuer Sack aufgemacht. Es wird ja gesagt, es wird nein gesagt und es wird sich beschwert und es wird erleichtert gelacht.

Was geht ab, wenn dabei sein nicht mehr alles ist? Zweiter Frühling oder zweite Hüfte? Wann wird Urban Gardening zur Balkonobsession? Lässt es sich beherzt älter werden und trägt man dabei Sneaker, Rieker oder quetscht sich doch wieder in die High Heels? Darf man sich ausruhen, oder wird am Ende des Monats geschlafen? Sind womöglich die besten Jahre tatsächlich die besten?

Ja! Es gibt Grund optimistisch zu sein, meint die Bongers und bahnt sich lustvoll den Weg zu wahrer Selbstbestimmung. Das Publikum kommt dabei voll auf seine Kosten, denn jeder weiß, wovon sie spricht. gebongt!

Als virtuose Puppenspielerin hat das talentierte Prachtweib mit ihren textilen Alter Egos ihre ganz eigene Reflexions-Reisegruppe dabei. Und damit ist sie als Frau – mal ganz nebenbei bemerkt – in Deutschland einzigartig. Ihre felligen Gesellen begleiten sie stichelnd, schmeichelnd und profunde bösartig hinein in sämtliche Fettnäpfchen.

Hier ist mächtig viel Personal am Start für eine Solo Show: Das Schaf (die animalische Seite), Uwe Sattmann (Journalist und Supermacho, bekannt aus der WDR Ladies Night), Manolo Panik (1A lila loverboy) und die Schlange Sissi Snake (Sexualtherapeutin) begleiten die beste Autofahrerin der Welt, wann immer sie ein Gegenüber braucht.

Für alle, die ihre umwerfend komische Auseinandersetzung mit dem Muttersein in „Bis in die Puppen“ gesehen haben, ist dieser Nachschlag ein MUSS!

gebongt! Andrea Bongers – im Abgang wuchtig. Kabarett, Musik und Puppenspiel vom Feinsten.


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 16.50 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Student*innen, FSJler*innen, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Alg II - Empfänger*innen, Nürnberg-Pass-Inhaber*innen, Inhaber*innen der Bayerischen Ehrenamtskarte


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Eine Art Liebeserklärung - von Neil LaBute - (...) | Vorschaubild

Eine Art Liebeserklärung - von Neil LaBute - (...)

am 15.11.2019 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Die Brauwerkstatt erwartet Sie! - "Zuschauen und (...)

am 12.10.2019 · 10:00 Uhr · Tauberbischofsheim

Markus Langer - Spaßvogel(n)! | Vorschaubild

Markus Langer - Spaßvogel(n)!

am 24.01.2020 · 20:00 Uhr · Coburg / Beiersdorf

 | Vorschaubild

Momentum - von Lot Vekemans - Schauspiel/Eigenproduktion!

am 16.01.2020 · 20:00 Uhr · Nürnberg


Veranstaltungskategorie(n): Theater & Varieté

Acht Frauen - Robert Thomas | Vorschaubild

Acht Frauen - Robert Thomas

am 20.07.2019 · 21:00 Uhr · Feuchtwangen

 | Vorschaubild

#WERTHER - outside eye/Wien

am 04.07.2019 · 09:00 Uhr · Nürnberg

Momentum - von Lot Vekemans - Schauspiel/Eigenproduktion! | Vorschaubild

Momentum - von Lot Vekemans - Schauspiel/Eigenproduktion!

am 08.02.2020 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Höchste Zeit - Regie: Katja Wolff

am 25.08.2019 · 19:30 Uhr · Rothenburg ob der Tauber

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 18.02.2019 um 02:21 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück


0.470000028610

Freshly rendered - 0.44591593742371 sec - https://www.frankentipps.de/veranstaltung253213%gi