Frankentipps.de
Standort festlegen:
Veranstaltungen am
Montag
17
Juni 19
i Newsletter
Donnerstags neue Frankentipps per E-Mail!

 

being DON QUIJOTE? - nach Miguel de Cervantes

Datum      Veranstaltungsort
Am Mittwoch, 03.07.2019 um 20:00 Uhr
Weitere Termine
     Gostner Hoftheater
Austraße 70, 90429 Nürnberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 16.50 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Gilt als Fahrschein
Print@Home

Die Welt ist aus den Fugen – doch was soll man tun? Lamentieren, den Kopf schütteln, im Internet bissige Kommentare verfassen? Auf den Ritter in glänzender Rüstung warten, der schon alles in Ordnung bringen wird? Oder man nimmt die Dinge einfach selbst in die Hand und wird selbst zum Helden: »Ihr sollt wissen, dass ich ein Ritter aus der Mancha bin, und es ist mein Amt und mein Beruf, durch die Welt zu ziehen, Unheil zu heilen und Unrecht zu rächen.« – und so beginnt die Reise von Don Quijote und Sancho Panza, einem der berühmtesten Paare der Weltliteratur. Dabei ist nie ganz sicher: Ist Don Quijote ein Wahnsinniger, ein Träumer oder doch ein Visionär? Ist er mutig, tapfer oder doch einfach nur verrückt?
Über 400 Jahre nach Erscheinen des Romas übt die Figur des »sinnreichen Junkers« immer noch eine große Faszination aus. Vielleicht brauchen wir mehr Don Quijotes in unserem Alltag. Um dem Phänomen näher zu kommen, begeben wir uns gemeinsam mit dem Ritter von der traurigen Gestalt und seinem Knappen auf Wanderschaft und begeben uns zwischen Austraße und Veit-Stoß-Platz auf Aventiure – Startpunkt ist das Gostner Hoftheater.


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 16.50 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Student*innen, FSJler*innen, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Alg II - Empfänger*innen, Nürnberg-Pass-Inhaber*innen, Inhaber*innen der Bayerischen Ehrenamtskarte


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Der Lebkuchenmann | Vorschaubild

Der Lebkuchenmann

am 26.07.2019 · 20:15 Uhr · Weißenburg

 | Vorschaubild

Würzburger Chorsinfonik - Hans Pfitzner: Von (...)

am 13.07.2019 · 20:00 Uhr · Würzburg

Extrawurst - von Dietmar Jacobs & Moritz Netenjakob (...) | Vorschaubild

Extrawurst - von Dietmar Jacobs & Moritz Netenjakob (...)

am 15.05.2020 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

JUNGE JUNGE - Hut ab!

am 04.11.2019 · 20:00 Uhr · Stockstadt am Main


Veranstaltungskategorie(n): Theater & Varieté

being DON QUIJOTE? - nach Miguel de Cervantes | Vorschaubild

being DON QUIJOTE? - nach Miguel de Cervantes

am 29.06.2019 · 20:30 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Altmühlsee-Festspiele "Paradiso" - Strandtheater am (...)

am 29.06.2019 · 20:00 Uhr · Gunzenhausen-Schlungenhof

Der Nussknacker - Familienballett mit Erzähler | Vorschaubild

Der Nussknacker - Familienballett mit Erzähler

am 26.12.2019 · 17:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Historisches Festspiel "Der Meistertrunk" - (...)

am 05.10.2019 · 18:00 Uhr · Rothenburg ob der Tauber

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 17.06.2019 um 02:43 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück


0.340842008591

Freshly rendered - 0.32998418807983 sec - https://www.frankentipps.de/veranstaltung255461%gi