Frankentipps.de
Standort festlegen:
Veranstaltungen am
Dienstag
15
Oktober 19
i Newsletter
Donnerstags neue Frankentipps per E-Mail!

 

Gräfin Mariza - Johann-Strauss-Operette-Wien

Datum      Veranstaltungsort
Am Mittwoch, 29.01.2020 um 19:30 Uhr
Weitere Termine
     Markgrafensaal
Ludwigstraße 16, 91126 Schwabach
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: von 43.00 € bis 58.00 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix

Gräfin Mariza – ein original Wiener Gastspiel der Johann-Strauss-Operette-Wien

„Gräfin Mariza“ gehört zu den größten Bühnenerfolgen von Emmerich Kálmán. Feurige Csárdásrhythmen und melancholische Zigeunermusik, mit Schlagern wie „Komm mit nach Varazdin”, „Komm Zigan, spiel mir was vor!” und „Wo wohnt die Liebe?“ sorgen für schwungvolle Unterhaltung. Solisten aus Wien, Orchester, Chor und Ballett der Johann-Strauss-Operette-Wien präsentieren die turbulenten Verwirrungen um die große Liebe in einer klassischen Inszenierung mit prächtigen Kostümen und vor traditionellem Bühnenbild.

Unter dem Namen Bela Törek verwaltet der verarmte Graf Tassilo Endrödy-Wittenburg die Güter der reichen Gräfin Mariza. Er selbst musste seinen gesamten Besitz verpfänden. Während Tassilo als Gutsverwalter versucht, die Mitgift für seine Schwester Lisa zu verdienen, reist Mariza auf ihr Gut und verkündet ihre Verlobung mit Baron Koloman Zsupan. Mariza ist erstaunt, als tatsächlich ein Baron Zsupan erscheint, da sie die Verlobung nur erfunden hatte, um den Avancen von Fürst Populesco zu entgehen. Nach einer vorübergehenden Annäherung zwischen Tassilo und Mariza fällt diese einer Intrige zum Opfer. Kann er seine Mariza zurück erobern?


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: von 43.00 € bis 58.00 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Rollstuhlfahrer und schwerbehinderte Personen mit "B" im Ausweis sowie deren Begleitpersonen erhalten 50 % Ermäßigung auf den Endkartenpreis. Die Vorverkaufsstelle wird gebeten, zur Freischaltung der Plätze den Veranstalter unter Tel. (0 61 83) 90 01 02 zu kontaktieren.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Rockamol | Vorschaubild

Rockamol

am 07.12.2019 · 21:30 Uhr · Fürth

 | Vorschaubild

Das Original Krimidinner - Der Teufel der Rennbahn

am 29.11.2019 · 19:00 Uhr · Würzburg

Ausbilder Schmidt - Die Lusche im Mann | Vorschaubild

Ausbilder Schmidt - Die Lusche im Mann

am 16.10.2020 · 20:00 Uhr · Hallstadt

 | Vorschaubild

Irina Titova – Queen of Sand - In 80 Bildern um die Welt

am 08.05.2020 · 20:00 Uhr · Coburg


Veranstaltungskategorie(n): Konzerte > Oper / Operette

Rigoletto | Vorschaubild

Rigoletto

am 22.12.2019 · 15:00 Uhr · Würzburg

 | Vorschaubild

Die Fledermaus

am 11.12.2019 · 19:30 Uhr · Coburg

Die Fledermaus | Vorschaubild

Die Fledermaus

am 02.05.2020 · 19:30 Uhr · Coburg

 | Vorschaubild

Das Tagebuch der Anne Frank - Premiere

am 01.02.2020 · 20:00 Uhr · Coburg

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 15.10.2019 um 03:15 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück


0.450793981552

Freshly rendered - 0.42255902290344 sec - https://www.frankentipps.de/veranstaltung278161%gi