Frankentipps.de
Standort festlegen:
Veranstaltungen am
Sonntag
23
Februar 20
i Newsletter
Donnerstags neue Frankentipps per E-Mail!

 

Max Goldt

Datum      Veranstaltungsort
Am Mittwoch, 01.04.2020 um 20:00 Uhr      E-Werk Erlangen
Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   VVK: 17.00 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
auf Eventim.de

MAX GOLDT LIEST

Dass Max Goldts Werk sehr komisch ist, weiß ja nun jeder gute Mensch zwischen Passau und Flensburg. Dass es aber, liest man genau, zum am feinsten Gearbeiteten gehört, was unsere Literatur zu bieten hat, dass es wahre Wunder an Eleganz und Poesie enthält und dass sich hinter seinen trügerischen Gedankenfluchten die genaueste Komposition und eine blendend helle moralische Intelligenz verbergen, entgeht noch immer vielen, die nur aufs Lachen und auf Pointen aus sind. Max Goldt gehört gelesen, gerühmt und ausgezeichnet.
Daniel Kehlmann

»Auf die Unklarheiten in der Systematik der Dinge hinzuweisen ist nur eine der ehrenwerten Aufgaben, denen sich der deutsche Kolumnist Max Goldt verschrieben hat. Kaum einer versteht es so wie Goldt, die vermeintlichen Nebenschauplätze des Lebens ins Auge des Betrachters zu schieben und den heutigen Alltag auf seine Widersprüche und Kuriositäten hin abzutasten."
Regula Fuchs, Der Bund, Bern (CH)

Max Goldt, geboren 1958 in Göttingen, lebt in Berlin. Er bildete zusammen mit Gerd Pasemann das Musikduo »Foyer des Arts", in welchem er eigene Texte deklamierte. Max Goldt hat zusammen mit Katz zehn Comicbände herausgebracht. Er bereist nicht selten den deutschen Sprachraum als Vortragender eigener Texte. 1997 wurde ihm der Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor verliehen, 1999 der Richard-Schönfeld-Preis für literarische Satire und 2008 der Kleist-Preis und der Hugo-Ball-Preis.

Zuletzt erschienen:

Bücher
Gattin aus Holzabfällen, Mit Text versehene Bilder (2010)
Die Chefin verzichtet (2012)
Chefinnen in bodenlangen Jeansröcken (2014)
Räusper, Comic-Skripts in Dramensatz (30.10.15)

Comic-Bücher mit Stephan Katz
Katz und Goldt sowie der Berliner Fernsehturm aus der Sicht von jemandem, der zu faul ist, seinen Kaktus beiseite zu schieben (2012)
Der Baum ist köstlich, Graf Zeppelin (2014)

Hörbücher
Chloroformierte Vierzehnjährige im Tweed-Kostüm (2013)
Schade um die schöne Verschwendung (2014)
Freundin in der Hose der Feindin, Feindin in der Küche des Freunds (11.09.15)


Eintritt-/Ticketinformationen

Vorverkauf: 17.00 €

Preisinformationen auf der Webseite unseres Partners eventim (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Alle Preise inkl. MwSt., Vorverkaufs- und Buchungsgebühr. Versandgebühren entstehen je nach gewählter Versandart und werden im Bestellprozess hinzugefügt.


Veranstalter: eventim bei Frankentipps

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Kontakt

Der Rattenfänger von Hameln - 36. Brüder Grimm (...) | Vorschaubild

Der Rattenfänger von Hameln - 36. Brüder Grimm (...)

am 23.07.2020 · 15:00 Uhr · Hanau

 | Vorschaubild

Deez Nuts Plus Special Guests

am 13.03.2020 · 20:00 Uhr · Schweinfurt

Torsten Sträter - Schnee, der auf Ceran fällt | Vorschaubild

Torsten Sträter - Schnee, der auf Ceran fällt

am 14.05.2021 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Addnfahrer - S' Lem is koa Nudlsubbn

am 25.10.2020 · 19:00 Uhr · Würzburg


Veranstaltungskategorie(n): Literatur

Meike Werkmeister - Sterne sieht man nur im Dunkeln | Vorschaubild

Meike Werkmeister - Sterne sieht man nur im Dunkeln

am 27.03.2020 · 20:00 Uhr · Haßfurt

 | Vorschaubild

Thomas Sparr

am 02.03.2020 · 19:30 Uhr · Würzburg

Carmilla, der weibliche Vampir - kreuzgangspiele extra | Vorschaubild

Carmilla, der weibliche Vampir - kreuzgangspiele extra

am 25.07.2020 · 21:00 Uhr · Feuchtwangen

 | Vorschaubild

Oliver Pötzsch - Kuno Kettenstrumpf

am 30.03.2020 · 15:00 Uhr · Haßfurt

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 23.02.2020 um 03:21 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück


0.395335912704

Freshly rendered - 0.34841203689575 sec - https://www.frankentipps.de/veranstaltung310177%gi