Frankentipps.de
Standort festlegen:
Veranstaltungen am
Sonntag
07
Juni 20
i Newsletter
Donnerstags neue Frankentipps per E-Mail!

 

Ikonen der Naturfotografie

Datum      Veranstaltungsort
Am Sonntag, 22.11.2020 um 20:00 Uhr      Heinrich-Lades-Halle
Rathausplatz, 91052 Erlangen
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   VVK: von 20.00 € bis 23.00 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home

AFRIKA - REGENWÄLDER - ARKTIS

Gleich drei der besten und bekanntesten Naturfotografen geben in dieser spektakula?ren Live-Reportage spannende Einblicke in ihr Schaffen. Humorvoll pra?sentieren sie ihre Arbeit als Tierfotografen. Individuell und authentisch.
Gabriela Staebler – Zuhause in der Savanne Afrikas, Norbert Rosing – DER Arktis- und Eisba?renkenner, Konrad Wothe – Spezialist fu?r die Regenwa?lder. Zusammen bringen sie u?ber 100 Jahre Erfahrung in der Na-turfotografie auf die Bu?hne! Aus ihrem aufwa?ndigen Vortragsprojekt wurde ein prachtvolles Kunstwerk fu?r alle Sinne: Atemberaubende Fotografien, untermalt von perso?nlichen Erlebnissen von ho?chster Intensita?t.
Eine Hommage an die Tierfotografie: Mitreißend in der Zusammenstellung und genial bis in die Details – als Inspiration, Fotoratgeber oder einfach nur zum Staunen!Gabriela Staebler: AFRIKA - Sehnsucht Savanne



Norbert Rosing - ARKTIS - Unterwegs im hohen Norden

Norbert Rosing gilt als der Arktis und Eisbärenkenner Deutschlands. Zwei Jahrzehnte durchquerte er auf über hundert Reisen die kanadische Arktis, Grönland und Spitzbergen im äußersten Norden Europas um die Faszination dieses großen Lebensraum zu fotografieren. Mehrere Bücher sind von ihm in Nordamerika und Deutschland zu dem Thema erschienen. National Geographic USA und Deutschland veröffentlichten viele seiner Bilder.

Impressionen von arktischen Stürmen, die über das Land fegen und Schneewehen entstehen lassen, von Sonnen-Lichtphänomenen, die am Himmel stehen, eröffnen seine Live-Multivision. Licht ist immer der entscheidende Auslöser für Norbert Rosings Bilder. Er zieht mit einheimischen Indianern bei bitterer Kälte auf Motorschlitten los, um Eisbären, die im März mit ihren Jungen aus den Höhlen kommen, zu sehen. Er war einer der ersten Fotografen, die dieses Naturwunder in Kanada fotografieren konnten. Mit dem Hubschrauber geht es weiter nach Neufundland zu den Geburtsstätten der Sattelrobben, die im frühen Frühjahr ihre possierlichen Jungen auf dem Eis zur Welt bringen.

Gletscher, Walrosse, riesige Entenkolonien, Buckelwale und außergewöhnliche Landschaften ziehen sich wie ein roter Faden durch die Multivison. Im Herbst geht die Reise nach Churchill / Manitoba, der „Hauptstadt der Eisbären“. Dieser Ort wurde für Norbert Rosing zur zweiten Heimat. Viele Jahre verbrachte er dort zu allen Jahreszeiten, aber speziell um das Leben der Eisbären zu dokumentieren. Bilder von dort gingen um die ganze Welt: der Eisbär, der mit dem Reifen spielt. Der Eisbär, der sich mit den Schlittenhunden anfreundet und mit ihnen spielt, Eisbären die in Häuser einbrechen.

Schließlich schlulgen die gigantischen Eisberge Gönlands, das atmeberaubende Licht und die unendlichen Weiten der Landschaft Norbert in ihren Bann. Am Ende der Bilderreise ergießt sich eine Sinfonie aus Bildern von Nordlichtern und Musik über die Leinwand der Heinrich-Lades-Halle!



Gabriela Staebler: AFRIKA - Sehnsucht Savanne

"Mögen meine Bilder Emotionen wecken, mögen sie dazu beitragen, dass die wilden Tiere eine Zukunft haben und ihr Lebensraum erhalten bleibt....." Gabriela Staebler

National Geographic Fotografin Gabriela Staebler gehört zu den besten international anerkannten Naturfotografinnen. Seit über 30 Jahren gilt ihre Liebe und fotografische Leidenschaft der Wildnis Afrikas, in der sie auf weit über 100 Reisen mit Zelt und Geländewagen unterwegs war.

Ihr Interesse gilt dabei nicht nur der Fotografie, sondern insbesondere Verhaltensstudien von Tieren in freier Wildbahn. Ihre Werke tragen eine deutliche Handschrift – sie lösen Emotionen aus, sie vermitteln die Schönheit und Magie Afrikas und wecken das Bewusstsein für die Dringlichkeit des Schutzes der wilden Tiere und der Erhaltung ihres Lebensraums.

In ihrer Vortrag nimmt sie Euch mit auf eine spannende Safari in ihre zweite Heimat in Afrika: Tansanias Serengeti Nationalpark und Kenias Masai Mara Naturreservat. Mit einem Kaleidoskop beeindruckender Bilder, Original-Tierlauten und packender Musik dokumentiert sie atemberaubende Schauspiele in Afrikas Wildnis: Jäger und Gejagte, Kampf, Jagd und Spiel der Raubkatzen und faszinierende Landschaft in Regen- und Trockenzeiten. Ihre Bilder sind emotional, erzählen fesselnde Geschichten und erwecken Sehnsucht nach der Wildnis Afrikas.

Gabriela Staebler gibt außerdem interessante Einblicke in ihre fotografische Arbeit und ihr manchmal gefährliches Leben im Savannenland. Die vielfach preisgekrönte Fotografin erzählt, wie sie zum Beruf einer Wildlife-Fotografin kam, und es als eine der wenigen Frauen unter die Besten geschafft hat. Ihr erfahrt, welcher Aufwand und welche Abenteuer sich hinter ihren Bildern verbergen, erlebt an diesen Abend mit sensationellen Aufnahmen gefährliche und auch lustige hautnahe Begegnungen mit wilden Tieren.

Konrad Wothe: Faszination Regenwald

Regenwälder sind die besten Wasserspeicher der Erde, sie liefern das lebensnotwendige Wasser und sichern so das Überleben von vielen Millionen Menschen und noch mehr Tieren und Pflanzen in den Tropen und Subtropen. Allein in den tropischen Regenwäldern leben mehr als die Hälfte aller Tier- und Pflanzenarten der Welt. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung und die Bedrohung der grünen Lunge unserer Erde.

Diese Schatzkammer der Natur steckt voller Überraschungen und fasziniert Konrad Wothe seit seiner ersten Begegnung mit den Regenwäldern Süd-Indiens vor mehr als 40 Jahren und hält ihn bis heute gefangen.

Taucht ein in die fremde feuchtheiße und bunte Welt der Regenwälder mit fantastischen Foto- und Videoaufnahmen des renommierten Naturfotografen Konrad Wothe, staunt über die Artenfülle, über die Tricks der Tiere und Pflanzen zum Überleben in diesem umkämpften Lebensraum. Beobacht Insekten, Reptilien, Vögel, Orang Utans, Gorillas und Schimpansen hautnah, lauscht dem vielstimmigen Konzert des Regenwaldes.

Begleitet Konrad Wothe auf seinen abenteurlichen Expeditionen nach Neuguinea auf der Suche nach den sagenhaften Paradies- und Laubenvögeln. Lasst Euch sich gefangen nehmen von der überwältigenden Schönheit der tropischen Natur!


Eintritt-/Ticketinformationen

Vorverkauf: von 20.00 € bis 23.00 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Die Ermäßigung gilt für Schüler ab 13 Jahren & Studenten, Inhaber eines VGN Verbundpasses, sowie Inhaber eines Erlangen Passes (Nachweis wird am Einlass kontrolliert). Bei Personen, die auf eine Begleitperson angewiesen sind, ist der Eintritt für die Begleitperson frei.("B" im Behindertenausweis) Buchungen für Rollstuhlfahrer bitte ganz links oder ganz rechts Außen durchführen, da ein Stuhl entnommen werden muss! Buchungen für Rollstuhlfahrer am Mittelgang sind auf Grund der Fluchtwege nicht zulässig.Die Freikarte kann nur an stationären Vorverkaufsstellen gebucht werden und erfordert die Vorlage des Behindertenausweises. Dieser wird am Einlass erneut kontrolliert. Kinder unter 4 Jahren: Eintritt frei; Kinder 4 - 12 Jahre: Kinderkarte Im Redoutensaal, besteht in der Kategorie 3 deutlich eingeschränkte Sicht auf Grund von Säulen oder Lampen!


Ticketvermittler: Reservix bei Frankentipps

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

EUROPEAN CO-HEADLINE TOUR 2020 feat. Beyond The (...) | Vorschaubild

EUROPEAN CO-HEADLINE TOUR 2020 feat. Beyond The (...)

am 27.11.2020 · 19:00 Uhr · Offenbach

 | Vorschaubild

Alte Bekannte - Das Leben ist schön - Tour - Schwabach

am 20.11.2020 · 20:00 Uhr · Schwabach

Requiem für Onkel Knut - Dinner Krimi in den wilden 70ern | Vorschaubild

Requiem für Onkel Knut - Dinner Krimi in den wilden 70ern

am 06.02.2021 · 19:30 Uhr · Weibersbrunn

 | Vorschaubild

Magic Comedy Dinner - Ein zauberhaftes Vergnügen

am 27.11.2020 · 19:00 Uhr · Gedern


Veranstaltungskategorie(n): Musical & Show

Danny Ocean: Phänomene | Vorschaubild

Danny Ocean: Phänomene

am 13.11.2020 · 19:00 Uhr · Ahorntal

 | Vorschaubild

Yesterday the Beatles Musical - performed by the (...)

am 18.09.2020 · 20:00 Uhr · Nürnberg

Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner für Jung und Alt | Vorschaubild

Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner für Jung und Alt

am 31.01.2021 · 17:00 Uhr · Bamberg

 | Vorschaubild

We Will Rock You

am 02.01.2021 · 15:00 Uhr · Nürnberg

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 07.06.2020 um 02:58 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück


0.147685050964

Freshly rendered - 0.13667583465576 sec - https://www.frankentipps.de/veranstaltung320212%gi